Bald läuten bei Heidi Klum (45) und Tom Kaulitz (29) die Hochzeitsglocken! Das Paar hatte sich an Weihnachten überraschend verlobt. Das genaue Datum für ihren großen Tag haben die Modelmama und der Gitarrist zwar noch nicht verraten, aber die Vorbereitungen scheinen bereits im vollen Gange zu sein. Und damit auch alles so wird, wie sich Braut und Bräutigam es erträumen, packt auch Toms Zwillingsbruder Bill (29) mit an. Ist er etwa der geheime Wedding-Planer der beiden?

Der Tokio Hotel-Frontmann spielt im Leben von Heidi und Tom eine große Rolle. Immerhin hat er ihre Liebesgeschichte von Anfang an begleitet. Er selbst freut sich riesig, dass die beiden sich das Jawort geben wollen und will deshalb auch sicher gehen, dass alles nach Plan läuft. "Ich helfe ganz fleißig mit. Bei der Hochzeit soll alles perfekt sein", schwärmte der 29-Jährige im Interview mit OK!. Sie hätten wahnsinnig viele Ideen – ganz allein managt Bill die Liebes-Sause aber sicher nicht, denn er selbst gibt zu: "So eine Hochzeit ist ein Mammut-Projekt." Vermutlich steht er den Profis also nur beratend zur Seite.

Bill hat schon erste Erfahrungen in Sachen Hochzeitsplanung, wie er im Interview weiter erklärte: "Unser Drummer Gustav ist doch auch verheiratet. Da war ich ebenfalls involviert." Wie, wann und wo die Party steigen soll, behielt der Musiker noch für sich. Er wollte nicht einmal verraten, ob er Toms Trauzeuge sein wird. Es bleibt also weiterhin spannend.

Heidi Klum und Tom Kaulitz im Januar 2019Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz im Januar 2019
Bill Kaulitz beim Made for More Award 2019 in MünchenGetty Images
Bill Kaulitz beim Made for More Award 2019 in München
Tokio Hotel im Februar 2019Instagram / billkaulitz
Tokio Hotel im Februar 2019
Hättet ihr gedacht, dass Bill in die Hochzeitsvorbereitungen so stark involviert ist?426 Stimmen
388
Ja klar! Er steht den beiden eben nah und weiß, was sie sich wünschen.
38
Nein. Ich hätte gedacht, das überlassen sie den Profis.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de