Tamara Ecclestone (34), die Tochter des britischen Automobilsport-Funktionärs und Milliardärs Bernie Ecclestone (88), und ihr Ehemann Jay Rutland (37) können sich offenbar vorstellen, noch ein zweites Kind zu bekommen. Auf die Idee gebracht, hätte das Ehepaar ihre erste Tochter Sophia: Die Vierjährige wünscht sich sehnlichst eine kleine Schwester! Und ihr Traum könnte schon bald wahr werden: Tamara bestätigte nun, dass sie und Jay ihr diesen Wunsch erfüllen wollen!

"Sie hat immer wieder davon gesprochen, wie sehr sie sich ein Geschwisterchen wünscht. Zum ersten Mal öffne ich mich diesem Gedanken", sagte Tamara dem britischen Hello-Magazin. "Sie hätte wirklich gerne eine Schwester, aber auf keinen Fall will sie einen Bruder – sie ist total mädchenhaft und denkt, Jungs würden stinken", verriet die 34-Jährige. Dennoch macht der dunkelhaarigen Schönheit der Gedanke an ein zweites Kind noch manchmal Angst: "Ein weiteres Kind zu haben ist natürlich beängstigend, weil es eine große Veränderung bedeuten würde, aber ich bin in jedem Fall offen dafür."

Ihr Leben zeigt Tamara ehrlich im Netz. Zuletzt stand die Milliardärs-Tochter aber in der Kritik, nachdem sie in den sozialen Medien ein Foto von ihrem Weihnachtsbaum gepostet hatte: Dieser war kein echter Baum, sondern hatte nur die Form einer Tanne – bestand aber zu 100 Prozent aus essbaren Süßigkeiten. Einige vermuteten, der Baum wäre ein Vermögen wert und Tamara lebe verschwenderisch.

Tamara Ecclestone und ihr Mann Jay Rutland mit ihrer Tochter Sophia
Instagram / tamaraecclestoneofficial
Tamara Ecclestone und ihr Mann Jay Rutland mit ihrer Tochter Sophia
Tamara und Sophia Ecclestone Rutland
Instagram / tamaraecclestoneofficia
Tamara und Sophia Ecclestone Rutland
Tamara Ecclestone, Reality-Star
Getty Images
Tamara Ecclestone, Reality-Star
Glaubt ihr, Tamara wird wirklich bald wieder schwanger?383 Stimmen
319
Ja, es scheint beschlossene Sache.
64
Ach, das ist doch nur so dahergeredet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de