Für Julian Stoeckel (31) war es ein trauriger Tag! Wie viele andere Promis auch musste der Reality-Star Abschied von einer Fashion-Ikone nehmen: Karl Lagerfeld (✝85) ist am Dienstag überraschend in seiner Wahlheimat Paris gestorben. Beileidsbekundungen und Erinnerungen an gemeinsame Momente sind seither überall im Netz zu finden. Julian führte sein Gedenken am Abend offline fort: Mit Shirt, Jackett und Brosche setzte der It-Boy ein modisches Statement für die Chanel-Legende.

Promiflash traf den 31-Jährigen wenige Stunden, nachdem die traurige Nachricht um die Welt gegangen war. Beim Vigour Vogue Event in Berlin trug der Fashion-Liebhaber Karls Konterfei auf seinem Shirt und in Form eines Ansteckers auch auf seiner Jacke. Julians Täschchen zierte der Name des 85-Jährigen und er trug wie sein Idol fingerlose Handschuhe – der berühmte Zopf des Designers war dagegen nicht Teil seines Looks. "Für mich war Karl nicht nur der vielleicht größte und berühmteste Weltstar, den es unter Deutschen gab, sondern auch eine Ikone. Er hat mein Leben nachhaltig sehr geprägt", erklärte Julian im Interview.

Vor vielen Jahren hatte Julian sogar auf einer Party die Chance, selbst mit dem Modeschöpfer zu plaudern: Als er ihm eine selbstgemachte Karikatur zeigte, habe Karl sie lobend und charmant kommentiert. "Das war für mich so einschneidend, als ich jung war. Man kannte mich nicht, ich war unbedeutend, unwichtig und uninteressant. Er hat mir aber das Gefühl gegeben, dass ich jemand bin", schwärmte Julian von der Begegnung.

Modedesigner Karl Lagerfeld, Oktober 2018Getty Images
Modedesigner Karl Lagerfeld, Oktober 2018
Julian FM Stoeckel auf dem Vigour Vogue Event in BerlinPromiflash
Julian FM Stoeckel auf dem Vigour Vogue Event in Berlin
Karl Lagerfeld, DesignerSplash News
Karl Lagerfeld, Designer
Was haltet ihr von Julians Look?250 Stimmen
197
Eine schöne Art, an Karl zu erinnern.
53
Für mich wäre das nichts, dann lieber komplett Schwarz tragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de