Zweite Chance für Lamar Odom (39) und Khloe Kardashian (34)? Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Khloe sich von ihrem Freund Tristan Thompson (27) getrennt haben soll. Dieser habe die 34-Jährige erneut betrogen – und zwar ausgerechnet mit Jordyn Woods (21), der BFF ihrer Halbschwester Kylie Jenner (21)! Für die Reality-Beauty ist diese Nachricht ein heftiger Schlag ins Gesicht. Doch einer will aus der Situation seinen Vorteil ziehen: Lamar Odom. Er will seine Ex-Frau nun nämlich zurückerobern!

"Lamar vermisst Khloe und liebt sie immer noch", erklärt zumindest ein Insider Hollywood Life. Demnach sehe der ehemalige Basketballspieler seine Ex-Frau immer noch als seine Seelenverwandte. Er könne sich sogar sehr gut vorstellen, es noch einmal mit ihr zu probieren. Lamar wolle nur, dass es seiner Ex gut gehe – und dafür würde er sich sogar selbst um sie kümmern. "Er hat hunderte Male zum Telefon gegriffen und überlegt, sie anzurufen. Und er hat ihr über Freunde ausrichten lassen, dass er immer für sie da ist, wann und wo sie ihn braucht", will die Quelle weiter wissen.

Doch würde Khloe ihren Ex überhaupt zurück wollen? Lamar machte während ihrer gemeinsamen Ehe mit heftigen Drogenexzessen und etlichen außerehelichen Affären Schlagzeilen. "Es ist auf jeder Ebene demütigend, aber ich fand heraus, dass er mir die meiste Zeit unserer Ehe fremdging, ich wusste es nur nicht", erzählte Khloe damals in einem Interview.

Khloe Kardashian im Februar 2019
Splash News
Khloe Kardashian im Februar 2019
Lamar Odom, Sportstar
FayesVision/WENN.com
Lamar Odom, Sportstar
Tristan Thompson und Khloe Kardashian im Januar 2019
MEGA
Tristan Thompson und Khloe Kardashian im Januar 2019
Glaubt ihr, Lamar hat noch eine Chance bei Khloe?1988 Stimmen
289
Klar, sie macht ja immer wieder denselben Fehler...
1699
Nein! Ich denke, von untreuen Männern hat sie genug


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de