Seit Sonntagabend ist es Gewissheit: Pietro (26) und Sarah Lombardi (26) sind offiziell geschieden! Im März 2013 gaben sich der Deutschland sucht den Superstar-Sieger von 2011 und die Zweitplatzierte im Rahmen einer romantischen Zeremonie das Jawort. Knapp zwei Jahre später rundete die Geburt ihres Söhnchens Alessio (3) das Familienglück ab. Im Oktober 2016 folgte dann der Schock für die Fans: Das Musiker-Duo hatte sich getrennt! Trotz der mittlerweile vollzogenen Scheidung stehen sich Sarah und Pietro total nahe – und das soll auch so bleiben!

"Sarah und ich haben uns im sehr Guten scheiden lassen", erklärt der DSDS-Juror auf Instagram, als er die Scheidungs-News verkündet. "Wir haben eine gemeinsame Verantwortung und das ist unser Sohn – der steht im Vordergrund. Und wir werden immer verbunden sein", erklärt der 26-Jährige seinen über 1,1 Millionen Followern auf der Foto- und Videoplattform. "Kein Streit, kein Krieg! Wir werden immer füreinander da sein! Ich glaube, ich für sie und sie für mich – und wir gemeinsam für unseren Sohn", beteuert der "Phänomenal"-Star weiter.

Eigentlich hätte die ganze Angelegenheit schon viel früher unter Dach und Fach gewesen sein sollen. "Wir wollten das schon länger machen, aber wir haben kein Zeitfenster gefunden und hatten jetzt auch keine Eile", plaudert der Sänger zudem aus. Gemeinsam seien sie vor Kurzem schließlich zum Gerichtstermin gefahren und hätten ihr Ehe-Aus besiegelt.

Pietro Lombardi, DSDS-Juror 2019Walter Pernkopf/picturedesk.co/ActionPress
Pietro Lombardi, DSDS-Juror 2019
Sarah Lombardi, SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah und Alessio Lombardi im April 2018Becher/WENN.com
Sarah und Alessio Lombardi im April 2018
Hättet ihr gedacht, dass die beiden so ein gutes Verhältnis haben?1528 Stimmen
1218
Ja, das war mir klar.
310
Nein, das hätte ich nie und nimmer gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de