Unglaublich, aber wahr: Diese Frau ist wirklich schon 68 Jahre alt! Vor gut einem Jahr sorgte Jane Seymour (68), die 1973 mit ihrer Rolle in "Leben und sterben lassen" als Bond-Girl Roger Moore (✝89) um ihren Finger wickelte, für einen echten Hingucker: Sie zog sich zum dritten Mal für den Playboy aus! Auch ein Jahr später ist die Schauspielerin noch immer ein topfitter Blickfang. In einem Interview verriet Jane jetzt ihr Geheimnis für ihren beneidenswerten Körper!

Im Gespräch mit Closer Weekly verriet Jane, dass regelmäßig ein schweißtreibendes Work-out auf ihrem Tagesplan stehe: "Ich mache Pilates und Gyrotonic. Ich mache auch ein spezielles Training, das ‘The Perfect Workout’ genannt wird – was ein sehr, sehr langsames Gewichtheben ist." Dabei trainiere man nur 20 Minuten und das zweimal pro Woche. Für die 68-Jährige ein echter Geheimtipp in Sachen Fitness: "Ich merke einen großen Unterschied, wenn ich es mache. Bei jeder Übung, die man ausführt, ist man angestrengt und der ganze Körper beginnt zu zittern."

Aber nicht nur Sport ist für den Body der Hollywood-Schönheit verantwortlich: Sie versuche zusätzlich, nicht so viel stärkehaltige Lebensmittel zu essen und verzehre viel Gemüse, das sie selbst im Garten züchte. Doch trotz allem wolle sich Jane treu bleiben: "Ich gebe mein Bestes, aber ich versuche nicht jünger zu sein, als ich bin. Ich versuche nur die beste Version meiner selbst zu sein, die ich in meinem Alter sein kann."

Jane Seymour, SchauspielerinGetty Images
Jane Seymour, Schauspielerin
Jane Seymour, SchauspielerinGetty Images
Jane Seymour, Schauspielerin
Jane Seymour, SchauspielerinGetty Images
Jane Seymour, Schauspielerin
Überrascht euch Janes Beauty-Secret?571 Stimmen
277
Nein, gar nicht!
294
Ja, das war sehr interessant


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de