Wie romantisch! Seit wenigen Tagen sind Orlando Bloom (42) und Katy Perry (34) offiziell miteinander verlobt. Das Paar, das seit 2016 eine On-Off-Beziehung führt, gab die umwerfenden Neuigkeiten auf ihren sozialen Netzwerken bekannt. Besonders den pinken Verlobungsring in Blumenform mit etlichen Diamanten präsentierte die stolze Bald-Braut auf einem Netz-Schnappschuss. Nun hat die "Roar"-Interpretin auch erstmals offenbart, wie besonders der Kniefall war – er fand nämlich über den Wolken statt!

Die Details zum liebevollen Antrag offenbarte Katy im TV-Interview in der Show Jimmy Kimmel Live: "Es war am Valentinstag. Wir waren beim Abendessen in einem Restaurant und ich dachte, wir würden uns danach Kunst ansehen, stattdessen steuerten wir auf einen Helikopter zu." Während des Rundflugs folgte dann die Frage aller Fragen im Luftgefährt – Orlando hatte den Antrag inklusive lieber Worte auf einen Zettel geschrieben und ihn der Sängerin überreicht. Zum krönenden Abschluss landete der Heli anschließend auf einem Hochhausdach in Los Angeles, auf welchem Katys Familie und Freunde schon auf die Bald-Eheleute warteten.

Doch vollkommen unfallfrei lief der Antrag doch nicht ab – es gab einen feuchtfröhlichen Zwischenfall! "Als ich den Zettel las, hörte ich, wie die Champagnerflasche brach und der Inhalt war danach überall", lachte Katy. Als Orlando versuchte das Ringetui aus seiner Manteltasche zu fischen, stieß er vor lauter Aufregung die Flasche mit seinem Ellenbogen um.

Katy Perry und Orlando BloomInstagram / katyperry
Katy Perry und Orlando Bloom
Katy Perry, SängerinGetty Images
Katy Perry, Sängerin
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Was sagt ihr zum Antrag?530 Stimmen
481
Total romantisch!
49
Echt voll kitschig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de