Nach dem überraschenden Tod von Luke Perry (✝52) tauchte nun ein altes Video auf, in dem der Schauspieler über einen frühen Tod nachdachte. Das Gespräch, das Arnold Schwarzeneggers (71) Ex Maria Shriver (63) mit dem damaligen Teenie-Star führte, stammt aus dem Jahr 1992. Schon als Mitte 20-Jähriger hatte Luke bereits erstaunlich reife Gedanken über sein Dasein als Promi. Vor allem der Vergleich mit einem anderen Megastar bereitete ihm Kopfzerbrechen!

Immer wieder wurde Luke mit James Dean (✝24) verglichen. Doch wie die Ikone aus den 50er Jahren wollte er nicht abtreten. In einem Interview in der Today-Show gestand der Ex-Beverly Hills, 90210-Star, dass ihm der Vergleich nicht gefiel: "James Dean starb im Alter von 24 Jahren bei einem Autounfall. Ich denke, wenn man die Assoziationen stark genug macht, muss ich dafür bezahlen, dass er früher abgetreten ist. Und das will ich nicht."

Weiter erklärte er: "Ich hoffe, dass ich noch arbeiten kann, wenn ich 30, 40 und 50 bin." Nun starb er mit nur 52 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Doch eine Befürchtung des jungen Luke hat sich zum Glück nicht erfüllt: "Ich will etwas mit meinem Leben anfangen. Wenn meine Zeit hier abgelaufen ist, möchte ich nicht zurückblicken und feststellen, dass ich nichts getan habe."

Luke Perry im Jahre 1994
Getty Images
Luke Perry im Jahre 1994
James Dean im Jahre 1950
Getty Images
James Dean im Jahre 1950
Der Cast von "Beverly Hills, 90210" im Mai 2019
Getty Images
Der Cast von "Beverly Hills, 90210" im Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de