Sie weiß, wie die neuen GNTM-Mädels ticken! Germany's next Topmodel-Siegerin Stefanie Giesinger (22) war in der fünften Folge der aktuellen Staffel neben Heidi Klum (45) als Gastjurorin zu sehen. Sie half den Nachwuchsmodels bei den anstehenden Challenges und schickte zusammen mit Heidi ein Mädchen am Ende nach Hause. Dass Steffi nach dem Kennenlernen der jungen Frauen Teilnehmerin Sayana als ihre persönliche Favoritin auserwählte, gab sie bereits preis. Doch was denkt die 22-Jährige generell über die Kandidatinnen der 14. Auflage?

Steffi verrät im Gala-Interview, dass die Mädchen nach 14 Staffeln mittlerweile viel besser wissen, was wichtig sei: "Ich habe das Gefühl, dass sie in diesem Jahr deutlich reifer sind, als es zum Beispiel in meiner Staffel der Fall war." Sie wüssten ganz genau, dass sie immer freundlich sein müssen und gute Interviews geben können. In den Jahren davor seien die Mädchen viel mehr einfach drauf los, während sie jetzt alle einen richtigen Plan zu haben scheinen, schildert Steffi.

Obwohl es für das erfolgreiche Model quasi ein Heimspiel in der Casting-Show war, wurde ihr Besuch mit gemischten Gefühlen wahrgenommen. Einige Zuschauer freuten sich, die Beauty mal wieder im TV zu sehen, während sie bei anderen nicht richtig authentisch rüberkam. "Du warst schon ein bisschen lahm. Als hättest du dich nicht getraut, deine Meinung zu sagen", schrieb beispielsweise einer ihrer Follower auf Instagram.

Stefanie Giesinger auf dem Weg zum Victoria's Secret-Casting in NYSplash News
Stefanie Giesinger auf dem Weg zum Victoria's Secret-Casting in NY
Stefanie Giesinger im Jahr 2015Instagram / stefaniegiesinger
Stefanie Giesinger im Jahr 2015
Stefanie Giesinger während der Berlinale 2019Pascal Le Segretain/Getty Images
Stefanie Giesinger während der Berlinale 2019
Seid ihr der gleichen Meinung wie Stefanie?675 Stimmen
279
Ja, ich finde auch, dass die Kandidatinnen reifer wirken.
396
Na ja, ich finde, sie wirken genauso jung und unerfahren wie früher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de