Die Reality-TV-Serie The Hills des Musiksenders MTV kehrt zurück! Das gab der Sender bereits bei den MTV Music Awards im August 2018 mit einem kurzen Clip bekannt. Kristin Cavallari (32), die selbst von 2007 bis 2010 Teil des Fernsehformats war, wird in dem Reboot “The Hills – New Beginnings” nicht mehr dabei sein – im Gegensatz zu ihrer Kollegin Audrina Patridge (33). Für Audrina soll das Revival hart gewesen sein!

In einem Gespräch über die Serie soll Audrina ihrer Freundin Kristin Details zur Neuauflage verraten haben. “Es ist extrem dramatisch und sie hängt da jetzt mit drin. Aber ja, sie sagte, es war nicht einfach”, plauderte Kristin im Gespräch mit People aus. Die Schauspielerin erklärte, zum “The Hills”-Set zurückzukehren sei für Audrina gewesen, als sei keine Zeit vergangen. “Es ist, als würde man wieder zurück sein in all dem ‘Hills’-Drama”, verriet die Beauty weiter.

Kristin selbst wolle nicht noch einmal Teil von “The Hills” sein, wie sie in dem Interview betonte: “Es ist eine Sache, wenn man 21 ist. Aber ich könnte mir nicht vorstellen, noch einmal dahin zurückzukehren.” Audrina soll sich während des Drehs zur Neuauflage mit Mischa Barton (33) verbündet haben. Der O.C. California-Star ist neu im Reboot der Reality-TV-Serie.

Kristin Cavallari im Januar 2019Getty Images
Kristin Cavallari im Januar 2019
Schauspielerin Audrina Patridge, 2018Jamie McCarthy/Getty Images
Schauspielerin Audrina Patridge, 2018
Kristin Cavallari beim iHeartRadio Music Festival 2018Sam Wasson/Getty Images for iHeartMedia
Kristin Cavallari beim iHeartRadio Music Festival 2018
Überrascht es euch, dass das Revival hart für Audrina war?241 Stimmen
140
Ja, total!
101
Nein, das war doch klar...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de