Gänsehaut-Alarm bei The Voice Kids! Zwischen vielen talentierten jungen Kandidaten stachen einige Nachwuchs-Sänger heute besonders hervor. Nicht nur um Mariah Carey-Fan Lazaros balgten sich alle vier Juroren, auch die brünette Lea überzeugte auf voller Linie. Lena Meyer-Landrut (27), Stefanie Kloß (34), Mark Forster (35) und The Bosshoss wollten sie alle in ihrem Team – Silbermond-Frontfrau Steffi kamen sogar die Tränen, als sie sich für Lea aussprach!

Die 14-Jährige berührte die Herzen der Coaches und Zuschauer mit "Blowin in the Wind" von Bob Dylan (77), spielte dabei selbst Gitarre. Besonders bei Stefanie traf sie einen Nerv: Die Performance des Teen-Talents erinnerte die Sängerin an ihre eigenen Anfänge mit Silbermond, die sie im selben Alter gemacht hatte. "Ich wünschte, ich hätte damals so viel Mut gehabt wie du und hätte eine Gitarre mit auf die Bühne genommen und gespielt", sagte die 34-Jährige mit Tränen in den Augen. Nach dieser rührenden Ansage zeigten sich Mark, Lena, Alec Völkel (47) und Sascha Vollmer (47) auch gar nicht wie gewohnt kämpferisch und freuten sich, als Lea Steffi als ihre Mentorin auswählte.

Auch das Publikum vor den TV-Bildschirmen riss es von den Socken. "Oh ich heule... Sie ist so, so, so gut", "Einfach wow" und "Die muss unbedingt gefördert werden", lauteten nur drei der begeisterten Kommentare auf Twitter. Wie hat euch der Auftritt gefallen? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Johannes Stolle, Andreas Nowak, Stefanie Kloß und Thomas Stolle beim Radio Regenbogen Award 2017Getty Images / Thomas Lohnes
Johannes Stolle, Andreas Nowak, Stefanie Kloß und Thomas Stolle beim Radio Regenbogen Award 2017
Lena Meyer-Landrut und Mark Forster bei der Goldenen Kamera 2018Getty Images
Lena Meyer-Landrut und Mark Forster bei der Goldenen Kamera 2018
Stefanie Kloß bei "The Voice Kids"Sat.1 / André Kowalski
Stefanie Kloß bei "The Voice Kids"
Wie gefiel euch Leas Auftritt?280 Stimmen
260
Der Hammer – kein Wunder, dass alle Coaches sich umgedreht haben!
20
Den Hype konnte ich nicht verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de