Was sagt die Expertin zu Sabia Boulahrouz (40)' sexy Fotos? Vor Kurzem ließ die TV-Beauty alle Hüllen fallen: Sie hat sich für den Playboy fotografieren lassen! Derzeit zieren die heißen Bilder der einstigen Spielerfrau die Aprilausgabe des Männermagazins. Die Single-Lady sei äußerst zufrieden mit dem Endergebnis – doch was halten andere Playboy-Models von der Bilderreihe? Im Promiflash-Interview verriet Micaela Schäfer (35) jetzt, ob ihr Sabias erotische Pics gefallen!

“Das, was ich gesehen hab, war sehr gut – ich finde eh, sie ist eine sehr schöne Frau”, schwärmte die Nacktschnecke nun beim bett1.de Influencer Event in Berlin. Mica sei zudem nicht besonders überrascht gewesen, dass Sabia diesen Schritt gewagt hat: “Ich habe auch nur drauf gewartet, dass sie sich auszieht. Was soll sie denn sonst machen?", witzelte Micaela weiter, die 2006 selbst im Playboy zu sehen war.

Auch wenn Sabia sehr stolz auf ihre freizügigen Aufnahmen sei, habe das Fotoshooting sie doch eine Menge Überwindung gekostet: "Ich hab es mir ein bisschen einfacher vorgestellt. Also da ist schon so eine kleine Hemmschwelle, komplett nackig zu sein", gestand die Ex von Rafael van der Vaart (36) gegenüber Playboy.

Sabia Boulahrouz bei "Dance Dance Dance" 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Sabia Boulahrouz bei "Dance Dance Dance" 2016
Micaela Schäfer, ModelRalf Succo/WENN.com
Micaela Schäfer, Model
Sabia Boulahrouz, März 2019Instagram / sabia_boulahrouz
Sabia Boulahrouz, März 2019
Seid ihr überrascht, dass Sabia sich für den Playboy ausgezogen hat?1145 Stimmen
955
Nein, ich sehe das wie Micaela – das musste ja kommen!
190
Ja, ich war ziemlich verwundert...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de