Let's Dance bringt Evelyn Burdecki (30) an ihre Grenzen! Auch die amtierende Dschungelkönigin kämpft in dieser Staffel an der Seite ihres Profitänzers Evgeny Vinokurov (28) um den Titel "Dancing Star 2019". In der großen Kennenlern-Show am vergangenen Freitag bekamen die Zuschauer den Tollpatsch nun zum ersten Mal auf dem Parkett zu Gesicht – keine leichte Situation für die Blondine, wie sie jetzt Promiflash verriet: Evelyn war meganervös während ihrer ersten Live-Performance!

"So eine Aufregung hatte ich noch nie in meinem Leben wie bei 'Let’s Dance'", gab sie ganz offen beim Bett1.de-Influencer-Event zu. Ihr Problem sei ihre fehlende Bühnenerfahrung. Bisher habe sie nur vor TV-Kameras gestanden, aber nie vor einem Studiopublikum und Juroren. "Ich hab ja nie gesehen, wie man mich anguckt, wie man mir zuschaut – deswegen ist das jetzt eine Riesenaufregung für mich gewesen und ich wusste, da sind 10.000 Menschen, die mir live zugucken, mir beim Tanzen zugucken", schilderte Evelyn im Promiflash-Interview.

Die Nervosität hat bei Evelyn sogar richtige Symptome hervorgerufen: "Ich war übel am Schwitzen, hatte rote Punkte auf der Brust bekommen – das bekomme ich immer vor Aufregung", berichtete die 30-Jährige weiter. Seid ihr überrascht von ihren Schilderungen? Stimmt ab!

Evgeny Vinokurov und Evelyn Burdecki  bei "Let's Dance" 2019
P.Hoffmann/WENN.com
Evgeny Vinokurov und Evelyn Burdecki bei "Let's Dance" 2019
"Let's Dance"-Kandidatin Evelyn Burdecki beim Bett1.de Influencer Event
P.Hoffmann/WENN.com
"Let's Dance"-Kandidatin Evelyn Burdecki beim Bett1.de Influencer Event
"Let's Dance"-Kandidatin Evelyn Burdecki 2019
P.Hoffmann/WENN.com
"Let's Dance"-Kandidatin Evelyn Burdecki 2019
Seid ihr überrascht, dass Evelyn so aufgeregt war bei "Let's Dance"?327 Stimmen
117
Ja, mit ihrer ganzen TV-Erfahrung hätte ich sie da entspannter eingeschätzt...
210
Nein, das wäre für jeden eine heftige Situation.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de