Bei ihr kommt er ins Schwärmen: "Runaway"-Star Gregg Sulkin (26) hat sich als glühender Verehrer von Herzogin Meghan (37) geoutet. Und das ist er nicht erst seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry (34). Gregg, der 2015 in "Anti-Social" gemeinsam mit ihr vor der Kamera stand, ist überzeugt, dass die einstige Schauspielerin schon immer eine königliche Aura besaß. Seiner Meinung nach hat sie alles, was eine echte Prinzessin mitbringen sollte.

"Jeder kennt sie heute als Prinzessin, aber im echten Leben ist sie eben auch eine wahre Prinzessin", schwärmt Gregg bei der FOX-Talkshow Fair Game mit Sportreporterin Kristine Leahy. "Sie ist eine der elegantesten, freundlichsten, aufrichtigsten und ehrlichsten Menschen, die ich je getroffen habe." Er sei außerdem davon beeindruckt, wie Meghan heute mit den vielen negativen Schlagzeilen in der Presse umgehe. "Sie hat richtig Klasse."

Gregg verrät, er sei stolz darauf, dass Meghan nun ein Teil der Geschichte seines Landes sei, ganz unabhängig von seiner persönlichen Beziehung zu ihr. Der 26-Jährige ist überzeugt: "Sie ist ein Superstar. Sie war ein Superstar."

Gregg Sulkin
Getty Images
Gregg Sulkin
Herzogin Meghan am Weltfrauentag in London
Getty Images
Herzogin Meghan am Weltfrauentag in London
Gregg Sulkin, Schauspieler
Getty Images
Gregg Sulkin, Schauspieler
Was haltet ihr von Greggs Schwärmerei?436 Stimmen
302
Wie goldig, damit hab ich nicht gerechnet.
134
Also, man kann es auch übertreiben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de