Starke Familienbande: Trace Cyrus (30) liebt seine Schwester Miley (26) und gibt, wann immer es geht, auf die vier Jahre jüngere Pop-Sängerin acht. Auch bei ihrer Männerwahl war der 30-jährige Musiker anfangs noch recht skeptisch. Als Schauspieler Liam Hemsworth (29) in Mileys Leben trat, wollte Trace es ihm zuerst nicht leicht machen: Um seine Schwester zu schützen, behandelte er den Australier ziemlich mies.

“Jedes Mal, wenn irgendein Typ deine Schwester datet, möchtest du der große Bruder sein – der fiese Kerl, der ihn hasst”, erklärte Trace in einem Interview mit Us Weekly. Das sei ihm allerdings nicht lange gelungen, denn Liam habe ihn schnell von sich und seinen ehrlichen Absichten überzeugen können. “Er ist ein so toller Mensch. Ich liebe ihn. Er ist großartig.”

Auch Trace ist mittlerweile verlobt – im kommenden Jahr möchte er seine Freundin Taylor Lauren Sanders in Las Vegas heiraten. “Wir sind vergangenen Dezember nach Las Vegas gezogen. Ich habe noch in der ersten Nacht um ihre Hand angehalten – im nächsten Jahr wird dann die Hochzeit stattfinden”, so der Musiker. “Es ist verrückt – Miley ist jetzt verheiratet, ich bin verlobt und mein kleiner Bruder ebenfalls. Wir erreichen alle diese nächste Phase im Leben.”

Liam Hemsworth und Miley Cyrus bei der Vanity Fair Oscar Party 2019Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus bei der Vanity Fair Oscar Party 2019
Miley Cyrus und Liam Hemsworth an ihrem HochzeitstagInstagram / mileycyrus
Miley Cyrus und Liam Hemsworth an ihrem Hochzeitstag
Trace Cyrus mit seiner Freundin Taylor Lauren SandersInstagram / tracecyrus
Trace Cyrus mit seiner Freundin Taylor Lauren Sanders
Was sagt ihr dazu, dass Trace Miley beschützen wollte?1244 Stimmen
1134
Total süß, große Brüder sollten auf ihre Schwestern aufpassen!
110
Peinlich! Miley kann bestimmt selbst auf sich aufpassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de