Was wohl seine Hailey (22) von dieser Aussage hält? Im September gaben sich das Model und Justin Bieber (25) das Jawort – trotz der Hochzeit kursieren jedoch immer wieder Spekulationen, dass das junge Ehepaar in einer Krise stecke. Ein Grund sei vor allem Justins ehemalige On-Off-Freundin Selena Gomez (26), die zwischen die beiden funken soll. Nun gibt der 25-Jährige zu: Er liebe seine Ex nach wie vor!

Auf Instagram reagiert der "Sorry"-Interpret auf eine Nachricht eines Followers, der ihm vorgeworfen hat, eigentlich zu seiner Verflossenen zurückkehren zu wollen. In einem sehr ausführlichen Kommentar schreibt der Sänger: "Ich habe Selena absolut geliebt und liebe sie noch immer. Sie wird immer einen Platz in meinem Herzen haben." Dann fügt er hinzu: "Allerdings bin ich Hals über Kopf in meine Frau verliebt. Sie ist absolut das Beste, was mir je passiert ist."

Die Rechtfertigung des Kanadiers geht aber noch weiter: "Hailey ist meine Braut. Wenn du das nicht magst oder unterstützt, bedeutet das, dass du mich nicht unterstützt. Und wenn du mich nicht unterstützt, bist du weder ein Fan noch ein guter Mensch." Was haltet ihr von diesem Statement? Stimmt ab in der Umfrage!

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Hailey und Justin Bieber im März 2019ActionPress
Hailey und Justin Bieber im März 2019
Hailey Bieber im März 2019ActionPress
Hailey Bieber im März 2019
Was haltet ihr von Justins Posting?16265 Stimmen
8820
Ich finde es klasse, wie er sich für seine Frau einsetzt.
7445
Na ja, die Worte über Selena findet Hailey sicher nicht toll.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de