Nach ihrer standesamtlichen Trauung vergangenen September scheint es bei Hailey (22) und Justin Bieber (24) einfach nicht mehr so richtig rundzulaufen: Schlechte Laune, Auszug aus dem gemeinsamen Haus, ständiges Verschieben ihrer kirchlichen Zeremonie – und jetzt auch noch das: Der Popstar soll sich heimlich mit seiner Ex Selena Gomez (26) getroffen haben. Dieses Aufeinandertreffen könnte gewaltige Konsequenzen haben: Steht Hailey und Justins Ehe etwa vor dem Aus?

Ein Insider gegenüber OK! ließ verlauten: "Er traf Selena im Haus eines gemeinsamen Freundes. Es war für beide sehr emotional." Der 24-Jährige soll seiner Verflossenen gestanden haben, dass er sie immer noch liebe und es auch immer tun werde. Hailey habe im Anschluss von dem Treffen erfahren: "Sie war wütend. Ihre schlimmste Angst war wahr geworden", plauderte die Quelle aus.

Das Model soll schon länger von Selenas Präsenz in ihrer Beziehung genervt sein. Nachdem die Sängerin im vergangenen Jahr von der Verlobung ihres ehemaligen On-Off-Partners erfahren hatte, soll sie zusammengebrochen sein – diese Reaktion ließ auch Justin nicht kalt. Das Treffen der einstigen Liebenden soll nun das Fass zum Überlaufen gebracht haben. "Sie lassen sich scheiden", will der Insider wissen.

Hailey und Justin Bieber in New YorkMEGA
Hailey und Justin Bieber in New York
Justin und Hailey Bieber in Los AngelesRachpoot/MEGA
Justin und Hailey Bieber in Los Angeles
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Was glaubt ihr, ist die Ehe von Hailey und Justin vorbei?7980 Stimmen
4672
Quatsch, jede Ehe hat ihre Krisen.
3308
Gut möglich. Justin kommt einfach nicht von Selena weg.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de