Michael Wendler (46) und seine Noch-Ehefrau Claudia Norberg gehen bereits seit Oktober getrennte Wege. Nur noch wenige Formalitäten für die Scheidung würden fehlen. Aber was war der Grund für ihre Trennung? Immer wieder wurde berichtet, dass der "Sie liebt den DJ"-Interpret die Mutter seiner Tochter für die 18-jährige Laura Müller (18) verlassen hätte. Nun räumt Michael erstmals in einem TV-Interview mit den Spekulationen auf und lässt dabei tief blicken!

Gegenüber RTL verrät der Musiker: "Claudia hat mich für einen anderen Mann verlassen." Sie habe gewollt, dass Michael ihr Liebes-Aus den Medien mitteilt. Zum Zeitpunkt der Trennung habe er seine Laura zwar schon durch einige Konzerte gekannt, allerdings seien sie damals noch nicht zusammen gewesen. "Laura war definitiv nicht der Grund der Trennung. Das wurde völlig fehlinterpretiert. Ich habe sie erst nach Beendigung meiner Ehe lieben gelernt", verriet Michael seine Sicht der Dinge.

Ein Liebes-Comeback mit Claudia komme für den Musiker aber auf gar keinen Fall infrage. "Es gibt keinen Weg zurück. Ich habe mich nun damit abgefunden, dass unsere Beziehung vorbei ist", gibt sich Michael konsequent. Er sei nun bereit für ein neues Glück und er glaube, dass er das in Laura bereits gefunden habe.

Michael Wendler und Claudia NorbergPatrick Hoffmann/WENN.com
Michael Wendler und Claudia Norberg
Claudia Norberg und Michael Wendler 2014Getty Images
Claudia Norberg und Michael Wendler 2014
Laura Müller und Michael Wendler am Sanibel Lighthouse BeachInstagram / lauramuellerofficial
Laura Müller und Michael Wendler am Sanibel Lighthouse Beach
Hättet ihr gedacht, dass angeblich Claudia die Beziehung beendet hat?3054 Stimmen
2187
Nein, das haut mich aus den Socken!
867
Na ja, das überrascht mich nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de