Schreckmoment für Justin Bieber (25)! Erst vor wenigen Tagen verkündete der Sänger, dass er sich eine Auszeit von der Musik nehmen werde – er wolle sich vorerst auf seine Familie und seine Gesundheit konzentrieren. Am Dienstag checkte Biebs dann in ein Luxushotel in Laguna Beach in Kalifornien ein. Lange konnte Justin die Ruhe mit der traumhaften Aussicht aber nicht genießen: Plötzlich soll eine fremde Frau in seinem Zimmer gestanden haben!

Wie TMZ erfahren haben will, soll die blonde Dame am Tag ausgiebig gefeiert haben und sei anschließend durch die Flure des Hotels geirrt. Sicherheitskräfte hätten sie daraufhin schon einmal vom Grundstück begleitet – sie sei aber aus bisher unbekannten Gründen zurückgekehrt und direkt in Justins Zimmer gesteuert. Trotz allem sei der Musiker nicht in Panik geraten. Der "Baby"-Interpret habe den ungebetenen Gast lediglich aufgefordert zu verschwinden. Justins Security habe aber sofort reagiert und die Frau festgehalten, bis die Polizei eintraf. Die Beamten bestätigten laut dem Online-Portal, dass die Einbrecherin betrunken, Ende 30 und aus Versehen in dem Raum gelandet sei.

Dennoch sei die Dame wegen Hausfriedensbruchs verhaftet worden. Insider erklärten weiter, dass die Frau zuvor für eine Nacht nur ein paar Räume weiter geschlafen habe.

Justin Bieber, MusikerRachpoot/MEGA
Justin Bieber, Musiker
Justin Bieber, PopstarAPEX / MEGA
Justin Bieber, Popstar
Justin Bieber, MusikerRachpoot/MEGA
Justin Bieber, Musiker
Hat Justin in der Situation richtig reagiert?256 Stimmen
249
Ja, total! Er ist ruhig geblieben und hat sie aufgefordert, zu gehen
7
Na ja, ich an seiner Stelle wäre einfach komplett ausgerastet – er war zu nett!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de