Anzeige
Promiflash Logo
"Let's Dance"-Benjamin Piwko: Er kriegt sichtbaren Applaus!Getty ImagesZur Bildergalerie

"Let's Dance"-Benjamin Piwko: Er kriegt sichtbaren Applaus!

30. März 2019, 8:42 - Promiflash Redaktion

Benjamin Piwko (38) ist wohl einer der außergewöhnlichsten Kandidaten bei Let's Dance! Er ist der erste gehörlose Teilnehmer in diesem Tanzwettbewerb. Deswegen steht ihm während der Liveshows ein Dolmetscher zu Seite, der die gesprochenen Worte in die Gebärdensprache übersetzt. Doch die anderen Kandidaten wollen auch selbst mit ihm kommunizieren und versuchen seine Sprache zu erlernen. So jetzt auch das Publikum: Benjamin bekam in der vergangenen Liveshow einen stummen Beifall!

Nach seiner Performance hielten die Zuschauer ihre Hände in die Luft und schüttelten sie – das Zeichen für Applaus in der gehörlosen Welt! Diese Geste rührte Isabel Edvardsson (36) und Motsi Mabuse (37) zu Tränen. "Es ist so ergreifend. Den Applaus nicht zu hören, sondern zu fühlen", sagte Isabel sichtbar bewegt. Und auch Motsi versuchte ihre Emotionen in Worte zu fassen: "Ich freue mich so, wenn ich dich tanzen sehe. Du überspringst so Hürden, was für mich als Mensch irgendwie unglaublich ist."

Dass die Show für Benjamin zusätzlich noch eine ganz andere Herausforderung darstellt, ist unbestritten. Doch er hat seine ganz eigene Art, um die richtigen Bewegungen beim Tanzen zu treffen: "Wir Gehörlose nehmen Musik zwar anders wahr, aber dennoch spüren wir den Rhythmus und den Bass. Extrem wichtig ist außerdem die Körpersprache. Ich werde also genau darauf achten, wie sich meine Profitanz-Partnerin bewegt!"

Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance" 2019
Getty Images
Pascal Hens und Ekaterina Leonova, 2019
Getty Images
Daniel Hartwich, Tijan Njie, Kathrin Menzinger und Victoria Swarovski bei "Let's Dance"
Glaubt ihr, dass vielleicht auch die Jury bald versucht, Gebärdensprache zu erlernen?1502 Stimmen
959
Ja, das kann ich mir schon sehr gut vorstellen.
543
Ich glaube kaum, dass sie da Lust drauf haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de