Diese Frauen halten auch in harten Zeiten zusammen! Atomic Kitten-Star Kerry Katona (38) rührt gerade mit einer bitter-süßen Erinnerung ihre Fans: Auch 15 Jahre nach ihrer schmerzvollen Trennung von Ehemann Brian McFadden (38), kann sich die Sängerin noch gut daran erinnern, wie Freundin Victoria Beckham (44) ihr damals nach dem Liebes-Aus geholfen hat. Das ehemalige Spice Girl hatte einfach zum Hörer gegriffen und Kerry direkt angerufen, um moralisch Unterstützung zu leisten!

"Als Brian und ich uns getrennt haben, hat sie angerufen, um mir Glück zu wünschen", berichtet Kerry im britischen Wochenmagazin New. "Das war wirklich eine gute Sache. Ich bin mir nicht sicher, ob sie sich heute noch daran erinnert, ich habe aber noch jede Menge Respekt vor ihr." Besonders bemerkenswert sei die Hilfe gewesen, weil Victoria gerade selbst in einer Beziehungskrise steckte: "Der Rebecca Loos Skandal war gerade zugange", erinnert sich Kerry. Dennoch habe sich Victoria ihre Nummer besorgt und diese schöne Geste vollbracht.

Rebecca Loos, die lange David Beckhams (43) persönliche Assistentin war, hatte im April 2004 in einem Zeitungsinterview behauptet, eine viermonatige Affäre mit Vics Liebstem gehabt zu haben. David widersprach dieser Behauptung, ohne rechtlich dagegen vorzugehen. Die Ehe der Beckhams, 1999 geschlossen, hat bis heute Bestand.

Kerry Katona, "Atomic Kitten"-StarGetty Images
Kerry Katona, "Atomic Kitten"-Star
Victoria Beckham bei den People's Choice Awards 2018Getty Images
Victoria Beckham bei den People's Choice Awards 2018
David und Victoria Beckham im März 2019 in LondonGetty Images
David und Victoria Beckham im März 2019 in London
Wusstet ihr, dass Kerry und Vic befreundet waren?127 Stimmen
15
Ja, sie haben sich immer gut verstanden
112
Nein, das wusste ich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de