"Haus des Geldes"-Fans dürfen sich schon auf Mitte Juli freuen! Die spanische Produktion ist die erfolgreichste nicht-englischsprachige Serie auf Netflix. Zwei Staffeln gibt es bereits und jetzt müssen sich die Fans auch nicht mehr lange gedulden, um ihre Serien-Helden El Profesor, Tokio, Rio, Denver und Co. endlich in neuen Episoden zu sehen: Ab dem 19. Juli steht die dritte Staffel der Erfolgsserie auf dem Streaming-Portal bereit!

Auf dem Instagram-Profil von Netflix konnten die Follower ihr Glück wohl kaum fassen: Ein Trailer für die dritte Season verspricht wieder ganz viel Action. Ein Fan kann es gar nicht mehr erwarten und kommentiert: "Die schönste Nachricht des Jahres!" Inhaltlich erwartet die Zuschauer scheinbar ein Zeitsprung. Nach dem spektakulären Bankraub sind die Gangster rund um El Professor und Tokio untergetaucht. Ob sie sich, um nicht von der Polizei entdeckt zu werden, ein sicheres Versteck gesucht haben?

Im Jahr 2018 wurde die Hit-Serie sogar mit dem renommierten Emmy Award als beste internationale Drama-Serie ausgezeichnet. Daraufhin löste sie einen regelrechten spanischen Show-Boom bei Netflix aus, wie DWDL berichtet. So wurden erst vor wenigen Wochen fünf neue spanischen Original-Produktionen in Auftrag gegeben und noch andere Kandidaten stehen demnächst zum Binge-Watchen auf dem Portal zur Auswahl.

Pedro Alonso in Monte-Carlo 2018Getty Images
Pedro Alonso in Monte-Carlo 2018
Rio, Tokio und Denver in "Haus des Geldes"Netflix
Rio, Tokio und Denver in "Haus des Geldes"
Szene aus der Netflix-Serie "Haus des Geldes"Netflix
Szene aus der Netflix-Serie "Haus des Geldes"
Werdet ihr euch die dritte Staffel von "Haus des Geldes" anschauen?3193 Stimmen
3163
Logo – ich liebe diese Serie!
30
Ne – ich kenne die Show gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de