Sein Aus ließ seine The Biggest Loser-Konkurrenten nicht ungerührt! Vergangenen Sonntag musste erneut ein Camper die schweißtreibende Diät-Show verlassen: Dieses Mal traf es den 24-jährigen Florian. Der Blondschopf hatte zwar stolze drei Kilo abgenommen, doch weil Julian die Süßigkeiten-Challenge gewonnen hatte und dadurch Immunität besaß, standen Flo und Jenny auf der Abschussliste. Die endgültige Entscheidung mussten die übrigen Abnehmwilligen treffen. Unter Tränen wählten sie Florian aus der Sendung!

Dass ihnen diese Wahl nicht leicht fiel, war kaum zu übersehen. Fast alle weinten, als der Bartträger die Sendung verließ: "Für mich ist es superschwierig, weil ich beide echt unglaublich lieb habe", erklärte Annika ihre Gefühlslage. Sie habe sich jedoch aus einem bestimmten Grund für Jenny und gegen Florian entschieden: Ihren Herzensmenschen habe sie nicht einfach gehen lassen können!

Auch der Ausgeschiedene hatte an seinem Exit zu knabbern: "Ganz ehrlich: Ich fand es ziemlich beschissen, dass ich wegen dieser Situation unter die gelbe Linie gerutscht bin und rausgewählt wurde", verriet er gegenüber Promiflash. Zu Hause wolle er nun weiter an seinem Abnehmplan arbeiten. Aus diesem Grund werde er ab sofort ins Fitnessstudio gehen: "Dort werde ich von vielen Leuten unterstützt. Sei es in Kursen, Fitnessprogrammen oder auch in Sachen Ernährung. Ich habe ein tolles Team zu Hause", sagte der Tattoo-Fan optimistisch.

"The Biggest Loser" – immer sonntags ab 17:45 Uhr bei Sat.1.

Fandet ihr es unfair, dass Flo die Show verlassen musste?414 Stimmen
240
Ja, ich hätte ihm den Sieg gegönnt!
174
Nein, die Regeln sind die Regeln!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de