Selbst für Saturn Girl ist eine Schwangerschaft nicht immer leicht. Das bekommt auch Supergirl-Star Amy Jackson zu spüren, die zurzeit ihr erstes Kind erwartet. Verraten hat die schöne Britin schon, dass sie sich auf eine kleine Waage freut. Das heißt: Ende September oder im Oktober ist es so weit. Bis dahin bleibt allerdings noch ein weiter Weg, zumal Amy erzählt hat: Schon die ersten Wochen haben ihr echte Probleme bereitet!

Bei Sky News berichtet die Schauspielerin, sie gebe sich keinen Illusionen hin. Die richtige Balance zwischen Arbeitsbelastung und Schwangerschaft zu finden, werde nicht leicht. Sie versuche jedoch, sich selbst nicht unter Druck zu setzen. Rückblickend stellt sie fest: "Die ersten zwölf Wochen waren sehr schwierig. Die ersten sechs Wochen habe ich es gar nicht gewusst und war immer noch ständig auf Reisen. Ich war auf Sri Lanka, in Indien, in New York – Ja, das war schwer."

Als sie dann wusste, dass sie schwanger war, habe sie es locker genommen. Man habe ohnehin keine Kontrolle darüber. "Ich werde zu Hause großartig unterstützt, das ist wirklich wichtig. Ich bin sehr glücklich", so die Schauspielerin. Amy ist mit dem reichen Londoner Geschäftsmann George Panayiotou verlobt. Für beide ist es das erste Kind.

Amy Jackson, Schauspielerin
Getty Images
Amy Jackson, Schauspielerin
Amy Jackson bei einer Fashion-Show
Getty Images
Amy Jackson bei einer Fashion-Show
George Panayiotou und Amy Jackson, 2019
Instagram / iamamyjackson
George Panayiotou und Amy Jackson, 2019
Glaubt ihr, dass Amy demnächst ein neues Foto mit ihrem Babybauch postet?100 Stimmen
23
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
77
Ja, ganz bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de