Na, ob die Dschungelcamp-Kandidaten diesen Abend als Das perfekte Promi-Dinner bezeichnen würden? In der Folge kamen die RTL-Stars Evelyn Burdecki (30), Felix van Deventer (22), Gisele Oppermann (31) und Sibylle Rauch (58) zusammen, um sich gegenseitig zu bekochen. Beim gemeinsamen Speisen bei der "Eis am Stil"-Bekanntheit passierte der ehemaligen Erotikdarstellerin aber ein Fauxpas nach dem nächsten. Das sorgte für eine ganz schön dramatische Auseinandersetzung!

Bei der Vorspeise fingen die Furore um das Fleisch bereits an: Sibylle servierte ihren Gästen eine Rindfleischbrühe – aber Moment mal: Evelyn ist doch bekennende Pescetarierin! Dass die Dschungelkönigin abgesehen von Fisch eher Veggie unterwegs ist, wollte die Gastgeberin aber nicht so recht durchgehen lassen: "Ist ja nichts drin", meinte sie locker und ließ Evelyn dann eben rasch einen Salat zaubern. Aber es kommt noch dicker – beim Hauptgang kam nämlich Gisele auf ihre Zoff-Kosten! "Ist das Kalb?", fragte das Model mit erschrockenem Gesicht beim Anblick des Wiener Schnitzels – immerhin hatte sie am Abend zuvor extra erwähnt, dass sie diese Fleischsorte nicht esse. Dass Sibylle ihr wie Evelyn ein veganes Schnitzel besorgt hatte, passte ihr nicht, denn sie hatte sich doch Hähnchen gewünscht!

Dieser Anspruch ging dafür der Ältesten der Tafelrunde gehörig gegen den Strich: "Ich war bei dir auch so nett und habe dir eine total verkochte Sache hoch bewertet. Der Rotkohl war total durch, den konnte man nicht essen. Jetzt sei doch mal ein Mensch", meinte die Schauspielerin. Auf den Ärger wurden zwar die Weingläser zusammengestoßen – in Sachen Stimmung und Punkten ging es allerdings bergab: 13 Pünktchen konnte Sibylle lediglich einheimsen.

Evelyn Burdecki im "Promi Big Brother"-Finale 2017Getty Images
Evelyn Burdecki im "Promi Big Brother"-Finale 2017
Sibylle Rauch vor dem Abflug ins DschungelcampSTARPIX/ActionPress
Sibylle Rauch vor dem Abflug ins Dschungelcamp
Gisele Oppermann im DschungelcampMG RTL D
Gisele Oppermann im Dschungelcamp
Könnt ihr den Zoff nachvollziehen?4881 Stimmen
1741
Ja, ich hätte mich als Gast auch geärgert!
3140
Nein, wenn man etwas nicht essen will, hätte man es liegen lassen können...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de