Die Germany's next Topmodel-Kandidatinnen sind allmählich genervt voneinander! Während ihrer Zeit in der TV-Show wohnen die Model-Anwärterinnen zusammen in einer Villa in Los Angeles. Als wären die Fotoshootings und Castings nicht schon stressig genug, werden sie in ihren freien Minuten mit den unterschiedlichsten Charakteren konfrontiert. Inzwischen hocken die Mädchen bereits seit neun Wochen aufeinander und einige haben recht lästige Macken!

Im Gespräch mit red erzählte Simone (21): "Es ist echt anstrengend, wenn man einen anstrengenden Tag hatte, vielleicht ein paar mehr Interviews als die anderen. Dann möchte man sich früher hinlegen oder man fühlt sich nicht so gut und möchte schlafen gehen." An Erholung sei jedoch nicht zu denken: Erst gehe das Licht an, dann trampeln Girls herum – manche stellen sich sogar mitten in der Nacht unter die Dusche. "Man muss schon ein bisschen mehr aufeinander achten, aber bei so vielen Mädchen ist das immer schwierig", meinte die 21-Jährige.

Wenn die verbliebenen Kandidatinnen endlich alle im Bett liegen, bleibt einigen trotzdem ihr Schönheitsschlaf verwehrt. Sayana verriet: "Ich habe mitbekommen, dass Cäcilia sehr laut schnarcht. Ich habe einen sehr leichten Schlaf und neben mir liegt ja auch Caro und sie hat die letzten Nächte auch geschnarcht." Lena habe mit Cäcilia ebenfalls ihre Erfahrungen gemacht: Sie sei durch das Schnarchen nachts öfter wach geworden, als sich die zwei ein Zimmer geteilt haben. Mittlerweile übernachte die 17-Jährige in einem anderen Raum.

GNTM-Kandidatin SimoneInstagram / simii_kowalski
GNTM-Kandidatin Simone
Cäcilia, GNTM-Kandidatin 2019Instagram / caeciliaz
Cäcilia, GNTM-Kandidatin 2019
Cäcilia, GNTM-Kandidatin 2019Instagram / caeciliaz
Cäcilia, GNTM-Kandidatin 2019
Wie findet ihr es, dass Lena und Sayana so etwas Privates über ihre Mitstreiterin ausgeplaudert haben?1279 Stimmen
765
Total okay. Schnarchen ist ja schließlich nichts Schlimmes.
514
Das geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de