Es wurde laut, es wurde persönlich, es wurde eng: Die Braxton Familie hat sich zuletzt immer wieder heftige Kämpfe geliefert. Bei einer Therapiesitzung eskalierte die Situation schließlich. War ihre Show "Braxton Family Values", in der sie seit 2011 zu sehen sind, etwa grundlegend in Gefahr? Tamar Braxton (42) hat jetzt zumindest verraten: In der Familie herrschte nach dem letzten Streit mehrere Monate komplette Funkstille.

Über einen Zeitraum "von zwei bis drei Monaten" habe sie kein Wort mit der Familie gewechselt, verrät die Schwester von Sängerin Toni Braxton (51) im Interview mit Hollywood Life. "Es war eine lange Zeit, aber zunächst einmal brauchten wir alle Luft zum Atmen", verrät der TV-Star. "Es ist doch eine Menge passiert. Ich hatte das Gefühl, wir haben alle darauf gewartet, dass sich der andere meldet. Aber niemand wollte den ersten Schritt machen." Tamar fügt hinzu, letztlich habe jeder den anderen testen wollen. Am Ende sei das aber gut gewesen: "Es hat dazu geführt, dass wir wieder wirklich schätzen können, was wir tatsächlich haben."

Tamars Schwester Trina erzählt in dem Gespräch, die sechste Staffel von "Braxton Family Values" biete im Grunde alles. Sie sei mal therapeutisch, mal wild, dann aber auch wieder traurig und manchmal voller Spaß: "Ich meine, sie ist wie eine Achterbahnfahrt – und das ist doch genau so, wie Familie eigentlich ist."

Tamar Braxton, Towanda Braxton, Traci Braxton, Trina Braxton und Evelyn BraxtonGetty Images
Tamar Braxton, Towanda Braxton, Traci Braxton, Trina Braxton und Evelyn Braxton
Toni und Tamar Braxton bei der Premiere von "Braxton Family Values"Getty Images
Toni und Tamar Braxton bei der Premiere von "Braxton Family Values"
Tamar Braxton bei der InStyle und Warner Bros. Golden Globe Party 2015Getty Images / Jason Merritt/TERM
Tamar Braxton bei der InStyle und Warner Bros. Golden Globe Party 2015
Könnt ihr verstehen, dass Tamar so lange nicht mit ihrer Familie gesprochen hat?44 Stimmen
33
Ja, nach so einem heftigen Streit...
11
Nein, das ist doch kindisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de