Blake Shelton (42) ist in tiefer Trauer! Der Sänger ist nicht nur Partner von Powerfrau Gwen Stefani (49) oder einstiger "Sexiest Man Alive", sondern auch einer der erfolgreichsten Country-Musiker unserer Zeit. Blake fand in der Szene nicht nur den ganz großen Erfolg, sondern auch inspirierende Freunde. Von einem seiner Idole und engen Vertrauten muss er sich nun aber verabschieden: Der Musiker Earl Thomas Conley ist im Alter von 77 Jahren gestorben – und Blake deswegen untröstlich!

Mit einem Instagram-Posting verlieh der 42-Jährige seiner Trauer Ausdruck und widmete Earl rührende Worte: "Mein Herz ist heute absolut gebrochen... Ich bin traurig, mitteilen zu müssen, dass Earl Thomas Conley am frühen Morgen von uns gegangen ist." Earl sei schon immer sein absoluter Lieblingssänger, Held und sein Freund gewesen. "Ich bete für seine Familie. Wir werden dich alle schrecklich vermissen, Bruder. Nun ruh dich aus!"

Der Todesfall ist mittlerweile offiziell bestätigt. Der Pressesprecher des Country-Stars, Rob Battle, äußerte sich gegenüber Fox News: "Leider starb er am heutigen Morgen. Ein unglaublicher Künstler, Songwriter und großes Talent." Weitere Details zur Todesursache sind bisher nicht bekannt.

Earl Thomas Conley bei einem Auftritt im Oktober 2017Getty Images
Earl Thomas Conley bei einem Auftritt im Oktober 2017
Blake SheltonGetty Images
Blake Shelton
Earl Thomas Conley, Country-SängerGetty Images
Earl Thomas Conley, Country-Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de