Für Annika ist der Weg bei The Biggest Loser vorbei! Am Sonntag ging es für die verbliebenen Kandidaten um den Einzug ins Halbfinale. Obwohl Annika beim professionellen Umstyling laut den Coaches die größte optische Verwandlung gelang, reichte es für die Teilnehmerin am Ende nicht aus. Zusammen mit Ercan und Online-Mitstreiter Christian musste sie die Abnehm-Show verlassen. Jetzt spricht Annika das erste Mal mit Promiflash über ihr Aus.

Annika hatte bereits eine Ahnung, dass es für sie in dieser Runde eng werden könnte. "Natürlich wusste ich, dass die anderen schon in Andalusien prozentual vom Gesamtgewicht mehr abgenommen haben", schildert die Blondine im Promiflash-Interview. Sie glaube aber, dass sie gute Chancen auf ein Weiterkommen gehabt hätte, wenn der Gewichtsverlust zwischen der Camp-Zeit und dem Halbfinale gezählt hätte.

Auch wenn es für Annika nicht gereicht hat, sind noch fünf Kandidaten bei dem Kampf um den Titel dabei. Sowohl Michael, Jenny, Julian, Mario als auch Melanie – sie alle wollen das Preisgeld von 50.000 Euro gewinnen!

"The Biggest Loser"-Kandidat Annika© SAT.1 / Benedikt Müller
"The Biggest Loser"-Kandidat Annika
Jenny, Annika und Michael, Kandidaten bei "The Biggest Loser"Copyright © SAT.1
Jenny, Annika und Michael, Kandidaten bei "The Biggest Loser"
Annika, "The Biggest Loser"-Kandidatin 2019Copyright © SAT.1
Annika, "The Biggest Loser"-Kandidatin 2019
Hättet ihr Annika gerne im Finale gesehen?636 Stimmen
384
Ja, sie hätte es echt verdient gehabt.
252
Nein, ich habe einen anderen Favoriten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de