Ein schöner Rücken kann auch entzücken! Hollywood-Schauspielerin Scarlett Johansson (34) gehört zu den heißesten Stars der Branche und aktuell trifft das nicht nur auf das Aussehen der "Sexiest Woman Alive 2013" zu, sondern auch ihre Karriere: Ihr Mitwirken in den gehypten Marvel-Produktionen verschafft der US-Amerikanerin derzeit mal wieder viel Aufmerksamkeit – der jüngste Streifen "Avengers: Endgame" feierte gerade Premiere. Bei dem roten Teppich sorgte Scarlett allerdings weniger mit ihrem Black Widow-Dasein, sondern mit ihrem Kleid mit Rückenausschnitt für große Augen, denn: Die Robe erlaubte einen direkten Blick auf ihr riesiges Rosentattoo!

Obwohl die Körperkunst nicht frisch gestochen wurde, blitzt es in Scarletts Red Carpet-Outfits eher selten hervor. Während die Spitze des Motivs bei der MET-Gala 2018 und Monate später auch bei den Emmys rausschaute, setzt Scarletts schillerndes Dress mit transparente, Rückenstück das Design nun in seiner ganzen Pracht in Szene. Das Tintenbild in Form von Rosenblüten, Zweigen und einem Lamm ist eines von fünf Tätowierungen der 34-Jährigen.

Den Rest des gestochenen Körperschmucks trägt Scarlett auf ihrem ganzen Körper verteilt. Zwei Kreise zieren ihren Knöchel, ein bunter Sonnenaufgang strahlt auf ihrem linken Arm, ein Kettchenmotiv schmückt ihr rechtes Handgelenk und ein Hufeisen-Tattoo hat die Blondine auf den Rippen.

Scarlett Johansson, SchauspielerinGetty Images
Scarlett Johansson, Schauspielerin
Scarlett Johanssons RückentättowierungGetty Images
Scarlett Johanssons Rückentättowierung
Scarlett Johansson, FilmstarGetty Images
Scarlett Johansson, Filmstar
Wusstet ihr von Scarletts Tätowierungen?501 Stimmen
403
Nein, ich bin erstaunt!
98
Klar, als Fan weiß man das doch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de