Vom "Duell um die Welt" zum harmonischen Dream-Team? Kaum zu glauben, doch ein TV-Format soll das Unmögliche wahr machen: Ab dem 28. Mai schickt ProSieben nämlich eine neue Primetime-Show ins Quotenrennen. Bei "Joko & Klaas gegen ProSieben" ist der Titel Programm: Joko Winterscheidt (40) und Klaas Heufer-Umlauf (35) treten tatsächlich nicht wie gewohnt gegeneinander an, sondern werden sich nun erstmals als Team mit dem Sender messen.

Bleibt also offen: Wer tritt für ProSieben an? Um welche Disziplinen geht es? Auf diese Fragen heißt es bisher nur: Der Sender allein entscheidet. Ob Mitarbeiter, Star oder Bewerber aus dem Publikum, jeder kommt als potenzieller Gegner des umtriebigen Moderatoren-Duos in Betracht. Um später gut aufgestellt zu sein, sucht das Produktionsteam bereits online nach "waghalsigen Alleskönnern" für das neue Format.

Sollten Joko & Klaas in der Show tatsächlich siegreich sein, winkt ihnen – und wohl auch dem Publikum – ein recht ungewöhnliches TV-Schmankerl: Das Duo bekommt dann 15 Minuten Live-Sendezeit zur freien Gestaltung. Gelingt ihnen der Sieg jedoch nicht, müssen sie sich laut prosieben.de "bedingungslos in die Dienste ihres Senders stellen". Als Moderator kehrt mit Steven Gätjen (46) ein alter Bekannter vom ZDF zurück auf die Bühne seines ehemaligen Heimsenders, zumindest temporär. Ein Hauch Schlag den Raab ist damit garantiert. Ausgestrahlt wird "Joko & Klaas gegen ProSieben" ab 28. Mai dann immer dienstags zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Getty Images
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Das TV-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
Getty Images
Das TV-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
Moderator Steven Gätjen bei der Goldenen Kamera 2019
Getty Images
Moderator Steven Gätjen bei der Goldenen Kamera 2019
Was sagt ihr zu dem Show-Konzept?215 Stimmen
197
Genial! Joko und Klaas als Duo bietet bestimmt beste Unterhaltung.
18
Puh, ich glaube Joko und Klaas funktionieren besser als Gegner.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de