Kerstin Ott (37) bekommt prominente weibliche Unterstützung! Am Freitagabend erfüllten die Let's Dance-Zuschauer der Sängerin ihren Wunsch und wählten sie aus der Tanzshow heraus. In den vergangenen Wochen hatte sie die Jury einfach nicht mit ihrer Performance überzeugen können und viel negative Kritik einstecken müssen. Der Druck wurde ihr schließlich so groß, dass es schien, als sei sie kurz davor, freiwillig das Handtuch zu werfen. Nach ihrem Exit lobt Reality-Star Gina-Lisa Lohfink (32) die Musikerin jetzt!

Die ehemalige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin veröffentlichte ein gemeinsames Instagram-Foto mit der "Die immer lacht"-Interpretin und Schmuck-Designerin Nazan Buran und zeigte damit ihre Solidarität für die 37-Jährige. "Bin megastolz auf dich, liebe Kerstin, hast du ganz toll gemeistert", lobte sie die Musikerin und ergänzte dazu den Hashtag "Kämpferin".

Auch die User erkennen Kerstin ihre Mühe in den Kommentaren an. Kurz nachdem die Zuschauer sie aus der Show gewählt hatten, resümierte sie ihre Teilnahme: "Ich habe hier mein ganzes Herz gegeben. Ich habe alles gegeben, aber ich kann einfach nicht tanzen."

Nazan Buran, Kerstin Ott und Gina-Lisa LohfinkInstagram / ginalisa2309
Nazan Buran, Kerstin Ott und Gina-Lisa Lohfink
Regina Luca und Kerstin Ott bei "Let's Dance"Getty Images
Regina Luca und Kerstin Ott bei "Let's Dance"
Regina Luca und Kerstin Ott kurz nach ihrem "Let's Dance"-AusGetty Images
Regina Luca und Kerstin Ott kurz nach ihrem "Let's Dance"-Aus
Wusstet ihr, dass Kerstin und Gina-Lisa sich kennen?443 Stimmen
59
Ja, das war mir bekannt.
384
Nee, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de