Anzeige
Promiflash Logo
Tatjana über ihren GNTM-Exit: "Schmerz komplett verflogen!"Getty ImagesZur Bildergalerie

Tatjana über ihren GNTM-Exit: "Schmerz komplett verflogen!"

3. Mai 2019, 12:39 - Promiflash

Für Tatjana Danny ist der Traum, Germany's next Topmodel zu werden, geplatzt! In der vergangenen Folge der Castingshow konnte die Gewinnerin von Paris Hiltons (38) Wildcard weder beim Shooting noch in der finalen Performance punkten. Schließlich gab Chef-Jurorin Heidi Klum (45) bekannt, dass ihr Schützling dem Wettstreit den Rücken kehren muss. Diese Enttäuschung scheint die Transgender-Beauty aber inzwischen bestens verarbeitet zu haben!

Im Interview mit Promiflash erklärt Tatjana: "In dem Moment hat es mich schon sehr getroffen. Ich war sehr traurig darüber. [...] Mittlerweile ist der Schmerz komplett verflogen." Immerhin könne die Model-Anwärterin die Kritik durchaus nachvollziehen – sie gibt sogar zu: "Ich war einfach nicht mehr ganz bei mir selbst. [...] Ich habe nicht mehr zu 100 Prozent an mich geglaubt, was der entscheidende Fehler war." Aber auch Heidi und Bill Kaulitz' (29) aufmunternde Worte seien dafür verantwortlich, dass sich die 21-Jährige von ihrem Exit nicht unterkriegen lässt.

"Ich bin durch GNTM noch mal ein ganz anderer Mensch geworden und dafür danke ich Heidi und der ganzen Produktion. Ich bin sehr stolz auf mich! Es ohne Model-Erfahrung bis in die Top acht zu schaffen, ist, denke ich, eine gute Leistung." Nun werde sich Tatjana voll und ganz auf das Modeln konzentrieren oder versuchen, in der Influencer- und TV-Branche Fuß zu fassen.

Hannes Magerstaedt/Getty Images
Thomas Gottschalk und Karina Mroß beim Filmfest in München
Getty Images
Simone Kowalski beim "Germany's next Topmodel"-Finale
Könnt ihr Heidis Entscheidung auch nachvollziehen?523 Stimmen
116
Nein, ich fand den Rauswurf nicht gerechtfertigt!
407
Ja, Heidi hatte mit ihrer Kritik Recht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de