Nur das Beste für den Mini-Royal! Es könnte jederzeit so weit sein, dass Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) ihr erstes gemeinsames Kind endlich im Arm halten können. Wann der Spross allerdings genau auf die Welt kommt, ist bisher ein großes Geheimnis. Dennoch wurden die werdenden Eltern schon jetzt von Fan-Geschenken für ihr Baby überhäuft. Auch eine berühmte Freundin der ehemaligen Schauspielerin hat bereits für den Nachwuchs geshoppt: Oprah Winfrey (65)!

Beim "The Hollywood Reporters' Empowerment in Entertainment"-Event am Dienstag in Los Angeles wurde die TV-Legende und gute Freundin der Royals auch auf den sehnlichst erwarteten Nachwuchs von Meghan und Harry angesprochen. Dabei verriet die 65-Jährige, dass sie das Willkommenspräsent für den Wonneproppen bereits besorgt habe. "Ich habe ein Standardgeschenk, das ich den Leuten mache, die mir wirklich wichtig sind. Ich weiß weder den Namen des Babys noch das Geschlecht, aber dieses Baby wird sein Leben lang genug Bücher haben", erklärte sie gegenüber Access Hollywood.

Die Tatsache, dass sowohl der Name, das Geschlecht und auch das Geburtsdatum bisher ein Rätsel für die Öffentlichkeit sind, stört Oprah allerdings nicht – im Gegenteil. Im Interview mit Entertainment Tonight schwärmte sie von Meghans Entscheidung, ihr Babyglück erst mal im Privaten genießen zu wollen: "Ich bin einfach so stolz auf sie."

Oprah Winfrey
Getty Images
Oprah Winfrey
Oprah Winfrey im November 2018 in Johannesburg
Getty Images
Oprah Winfrey im November 2018 in Johannesburg
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Sydney, Oktober 2018
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Sydney, Oktober 2018
Was haltet ihr von Oprahs Geschenk für Baby Sussex?447 Stimmen
383
Gefällt mir, der Nachwuchs wird lange etwas davon haben.
64
Es ist ein Baby – was will der Knirps mit Büchern?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de