Die Met Gala ist vorbei, doch noch immer reden die Stars von der sensationellen Party. So auch Rita Ora (28), die gemeinsam mit Sängerin Lizzo, Model Kate Moss (45) und Designer Marc Jacobs (56) den Gang über den pinkfarbenen Teppich sowie die Sause danach genossen hatte. Eine echte Girls' Night eben, mit einem glamourösen Hahn im Korb. Und die scheinen die vier befreundeten VIPs, aber vor allem die Schauspielerin genossen zu haben, wie Rita gerade verriet!

Während eines Interviews mit Jimmy Fallon (44) in dessen The Tonight Show plauderte die 28-jährige Single-Lady aus dem Met-Gala-Nähkästchen: Während Rita mit Lizzo am Tisch gesessen und sich ein paar Drinks genehmigt hatte, hatte sie offenbar bemerkt, wie Lizzo sich immerzu umdrehte. "Ich fragte sie: 'Wonach suchst du?' Sie flirtete einfach andauernd mit allen Kellnern. Also hab ich einfach mitgemacht, weil sie so gut aussahen. Damit haben wir uns die Zeit vertrieben." Diese Augenblicke müssen allem Anschein nach richtig unterhaltsam gewesen sein, denn zu Beginn des Interviews verriet die Sängerin, sie sei immer noch verkatert.

Übrigens konnte Rita auch mit ihrem eigenen Drink feiern: Gemeinsam mit der Mexikanerin Stella, einer der wenigen Frauen im Alkohol-Business die auch selbst brennt, launchte sie vor Kurzem die neue Tequila-Marke "Próspero". "Ihr könnt ihn kaufen, euch betrinken und eine gute Zeit damit haben", erzählte Rita.

Rita Ora, Marc Jacobs und Kate Moss im Mai 2019 bei der Met Gala in New YorkGetty Images
Rita Ora, Marc Jacobs und Kate Moss im Mai 2019 bei der Met Gala in New York
Char Defrancesco, Kate Moss, Rita Ora, Lizzo und Marc Jacobs auf der Met Gala 2019Getty Images
Char Defrancesco, Kate Moss, Rita Ora, Lizzo und Marc Jacobs auf der Met Gala 2019
Rita Ora bei der Met Gala 2019Getty Images
Rita Ora bei der Met Gala 2019
Was sagt ihr zu der Story?164 Stimmen
128
Lustige Anekdote, die Rita total greifbar macht!
36
Gehört sich überhaupt nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de