Die ESC-Teilnehmerin Carlotta Truman (19) ist ein richtiger Tausendsassa! Bald ist es so weit: Am 18. Mai findet das große Finale des internationalen Gesangswettbewerbs in Tel Aviv statt und somit wird es auch für die deutsche Kandidatin ernst. Als Teil des Duos S!sters wird sie in dem internationalen Contest um die Zuschauer- und Jury-Gunst buhlen. Im Vorfeld probierte sich Carlotta jetzt allerdings in einem anderen Bereich aus: Sie stand für die ARD-Serie In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte vor der Kamera.

Für das Team der erfolgreichen ARD-Weekly wird der kommende Eurovision Song Contest wahrscheinlich besonders spannend – immerhin können ihre Set-Kollegen nun einem bekannten Gesicht die Daumen drücken. Bei ihrem Ausflug in die Serienwelt scheint die Sängerin einen guten Job gemacht zu haben. Carlotta war am Set des Johannes-Thal-Klinikums eine ganz besondere Erscheinung und hat einen tollen Eindruck hinterlassen. Ich bin sicher, dass sie auch in Tel Aviv alle verzaubern wird", schwärmt ihre Serienkollegin Mirka Pigulla. ARD wird das Finale des ESC am Samstag, den 18. Mai ab 21:00 Uhr live ausstrahlen. Der Serienauftritt wird am 11. Juli 2019, um 18:50 Uhr ebenfalls im Ersten gezeigt werden.

Gemeinsam mit ihrer Kollegin Laurita Spinelli geht Carlotta als Pop-Duo S!sters ins Rennen um die ESC-Krone. Mit ihrem Song “Sister” wollen sie nicht nur das Publikum zum Kochen bringen, sondern auch ordentlich Punkte einheimsen.

Carlotta Truman und Laura Kästel als S!isters auf dem roten Teppich des ESC in Tel AvivGetty Images
Carlotta Truman und Laura Kästel als S!isters auf dem roten Teppich des ESC in Tel Aviv
Carlotta Truman von S!stersGetty Images
Carlotta Truman von S!sters
Carlotta Truman und Laurita von S!stersNDR/Christoph Pellander
Carlotta Truman und Laurita von S!sters
Hättet ihr gedacht, dass Carlotta auch schauspielern kann?57 Stimmen
23
Ja, sie kann irgendwie alles!
34
Nein, ich bin überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de