Über diese Nachricht dürften sich die Fans von Kim Kardashian (38) freuen! Dass die 38-Jährige eine Vorliebe für auffallende Designer-Outfits hat, ist kaum zu übersehen. Die Looks der Vierfach-Mama sind oftmals nicht nur recht speziell, sondern auch sündhaft teuer. Doch die Fans des Reality-Stars bekommen nun die Gelegenheit, Kims Designerteile zu ergattern. Die Unternehmerin verkauft einige ihrer Lieblingsstücke nun nämlich bei Ebay!

Wie Daily Mail berichtet, bietet die Ehefrau von Kanye West (41) auf ihrem Ebay-Account unter anderem einen Body der Marke Alaia für 2.600 US-Dollar (umgerechnet etwa 2.300 Euro) an, außerdem einen rosa-weiß karierten Juicy Couture-Bikini für Kinder für 185 US-Dollar (etwa 164 Euro), eine Chanel-Geldbörse aus gewebten Stroh, die mittlerweile einen Wert von 4.000 US-Dollar (etwa 3.560 Euro) hat sowie eine Chanel-Tasche, für die inzwischen mehr als 2.650 US-Dollar geboten wird. Auch Marken wie Yves Saint Laurent, Gucci oder Celine finden sich unter den angebotenen Designerstücken, die Kim nie getragen hat und die somit noch nagelneu sind.

Günstig sind die Luxusartikel nicht – doch Kim will damit Gutes tun und einen Teil des eingenommenen Geldes spenden. Rund zehn Prozent aus dem Verkaufserlös aller Auktionen sollen dem Buried Alive Project zugutekommen – einer Organisation, die sich für Menschenrechte und bessere Lebensverhältnisse einsetzt.

Kim Kardashian 2019 in New YorkGetty Images
Kim Kardashian 2019 in New York
Kim Kardashian im Dezember 2018Getty Images
Kim Kardashian im Dezember 2018
Kim Kardashian im Juni 2018Getty Images
Kim Kardashian im Juni 2018
Würdet ihr euch etwas von Kims Sachen kaufen?810 Stimmen
271
Auf jeden Fall – hallo, ein echtes Kardashian-Second-Hand-Stück?!
539
Nein, ich bin kein Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de