2017 schwang Profitänzerin Christina Luft (29) zum ersten Mal das Tanzbein auf dem Let's Dance-Parkett. Auch in diesem Jahr ist sie wieder mit von der Partie und hat mit Oliver Pocher (41) die Chance, die Show erstmals zu gewinnen. Aber noch aus einem anderen Grund ist die diesjährige Staffel eine ganz besondere Erfahrung für sie: Christinas einstiger Verlobter, der Profi Evgeny Vinokurov, tanzt jetzt auch bei dem TV-Format! War es für die 29-Jährige ein seltsames Gefühl, wieder auf ihren Ex zu treffen?

Im Gespräch mit Promiflash verriet sie, dass die momentane Situation gar nicht so ungewöhnlich für die einstigen Turteltauben sei: "Für uns ist das ganz normal. Wir arbeiten ja schon die ganze Zeit zusammen, seitdem wir getrennt sind." Die Tanz-Show sei nur ein weiterer Job, erklärte Christina. Das Verhältnis zwischen ihr und dem 28-Jährigen ist sogar richtig gut: "Wir verstehen uns immer noch super, sind gut befreundet. Deshalb ist es eigentlich super, jemanden dabeizuhaben, den man kennt", plauderte die Beauty weiter aus.

Ganze zwölf Jahre lang war das Paar liiert, bis es im Sommer 2017 schließlich das Ende seiner Liebe bekannt gab. Bis zu diesem Zeitpunkt tanzten Evgeny und Christina auch zusammen. Wusstet ihr, dass die beiden mal liiert waren? Stimmt unten ab!

Oliver Pocher und Christina Luft bei "Let's Dance"Getty Images
Oliver Pocher und Christina Luft bei "Let's Dance"
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance" 2019ActionPress / Thomas Burg
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance" 2019
Proftänzer Evgeny VinokurovInstagram / evgenyvinokurov
Proftänzer Evgeny Vinokurov
Wusstet ihr, dass Christina und Evgeny mal ein Paar waren?5424 Stimmen
1372
Ja, das war mir bekannt.
4052
Nee, das habe ich gar nicht mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de