Huch, was macht denn Florian Frowein (31) plötzlich wieder bei Sturm der Liebe? Eigentlich hatte sich der Schauspieler vor zwei Monaten aus der ARD-Telenovela verabschiedet: Nachdem sein Serien-Charakter Boris Saalfeld seine große Liebe Tobias Ehrlinger (Max Beier, 26) geheiratet hatte, verließ das frischvermählte Paar zusammen den Fürstenhof. Heute wartete jedoch eine Überraschung auf die Zuschauer: Florian alias Boris war wieder da! Kehrt der Schauspieler etwa zu dem beliebten Daily-Format zurück?

Leider nein – der 30-Jährige wird nur für ein paar Folgen in die Rolle des Boris schlüpfen: "Florian Frowein kommt für einen Gastauftritt zurück. Der Grund für Boris' Rückkehr ist das Auffinden von Christoph. Nach dem tragischen Unglück möchte Boris seinem Vater beistehen", erklärte eine Sprecherin der Serie gegenüber Gala. Christoph Saalfeld (Dieter Bach, 55) war mit Eva (Uta Kargel, 37) vor einigen Wochen während einer Dienstreise mit dem Flugzeug abgestürzt. Nach einem Überlebenskampf in den Karpaten wurden die beiden diese Woche nun endlich gefunden.

Wie der extreme Außendreh für Eva-Darstellerin Uta war, erklärte sie im Promiflash-Interview: "Man hat uns im Vorfeld schon darauf vorbereitet, dass es sehr kalt werden wird. Wir hatten in der Tat ja großes Glück, vor allem mit den Außenaufnahmen. Wir waren deswegen sehr warm angezogen." Die vielen Klamotten schützten die Schauspieler zwar, sorgten aber auch für einige Probleme: "Eine Herausforderung war dementsprechend nicht die Kälte, sondern die eingeschränkte Bewegungsfreiheit", führte die Schauspielerin aus.

Helen Barke und Florian Frowein bei "Sturm der Liebe"ARD / Christof Arnold
Helen Barke und Florian Frowein bei "Sturm der Liebe"
Florian Frowein, SchauspielerARD / Christof Arnold
Florian Frowein, Schauspieler
Uta Kargel und Dieter Bach in einer Szene von "Sturm der Liebe"ARD / Christof Arnold
Uta Kargel und Dieter Bach in einer Szene von "Sturm der Liebe"
Seid ihr enttäuscht, dass Florian nur so kurz wieder bei "Sturm der Liebe" zu sehen sein wird?376 Stimmen
319
Ja, er ist und bleibt einer meiner Lieblings-Darsteller!
57
Nein, seine Geschichte war zu Ende erzählt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de