Wer hätte das gedacht? Bert Wollersheim (68) ist vor allem für seinen Ruf als Rotlicht-König bekannt. Er taucht aber auch immer mal wieder in diversen TV-Shows auf, wie beispielsweise in Das Sommerhaus der Stars. Doch jetzt versucht sich der 68-Jährige noch einmal auf einem ganz neuen Gebiet – nämlich als Schauspieler. Im neuen Kino-Thriller "Tal der Skorpione" wird Bert auf der Leinwand zu sehen sein!

Auf Facebook bestätigte der Reality-TV-Darsteller, dass er eine Nebenrolle in dem Streifen übernommen hat: "Ich hatte meinen Part in diesem großartigen Film." Zudem sei das Filmprojekt eine ganz neue Erfahrung für ihn gewesen. Abschließend machte Bert in Bezug auf den Film noch eine klare Ansage und versprach seinen Fans: "Ihr könnt gespannt sein!" Seine Anhänger zeigten sich daraufhin begeistert – ein User schrieb: "Mit dem Herrn Wollersheim ist der Film bestimmt Bombe. Den muss ich mir anschauen!"

Neben dem ehemaligen Bordell-Besitzer werden in dem Action-Streifen auch einige deutsche Schauspielgrößen zu sehen sein: Unter anderem sind der "Das Boot"-Darsteller Martin Semmelrogge (63) und der James Bond-Bösewicht Claude-Oliver Rudolph mit von der Partie, wie auf der offiziellen Homepage des Films zu lesen ist. Ab dem 20. Juni 2019 können sich Film-Fans "Tal der Skorpione"" in den deutschen Kinos anschauen.

Bert Wollersheim, Reality-TV-DarstellerActionPress
Bert Wollersheim, Reality-TV-Darsteller
Bert Wollersheim, Reality-TV-DarstellerActionPress
Bert Wollersheim, Reality-TV-Darsteller
Martin Semmelrogge, SchauspielerActionPress
Martin Semmelrogge, Schauspieler
Glaubt ihr, dass Bert als Schauspieler eine gute Figur machen wird?156 Stimmen
74
Ja, davon gehe ich aus! Ich traue es ihm auf jeden Fall zu.
82
Nein, ich denke eher nicht – ich kann mir nicht vorstellen, dass ihm die Schauspielerei liegt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de