So schlug sich Luca Hänni (24) beim Eurovision Song Contest! Mit seiner Teilnahme an der legendären Talentshow verfolgt der Ex-DSDS-Teilnehmer einen lang gehegten Herzenswunsch: Er will den Wettbewerb unbedingt zum dritten Mal für die Schweiz gewinnen! Mit seinem poppigen Gute-Laune-Song "She Got Me" konnte er bereits im Halbfinale mächtig bei den Zuschauern punkten. Auch im Finale bewies Luca jetzt, dass er stimmlich ordentlich was drauf hat!

Mit seinem Gesang und seinen heißen Tanz-Moves brachte der 24-Jährige nicht nur das Studio-Publikum in Tel Aviv zum Jubeln – auch die Fans im Netz rasteten während seines Auftritts völlig aus: "Wow, Luca, du hast dich echt selbst übertroffen Mann", "Ok, die Schweiz hat schon gewonnen" und "Respekt, das hat er echt gut gemacht", jubelten drei Twitter-Nutzer. Kein Wunder: Der Beau traf nicht nur jeden Ton, sondern wurde auch von einer spektakulären Leinwand-Show und Tanz-Crew begleitet. Doch besonders die einzigartigen Dance-Moves des Hotties stachen beim Auftritt heraus!

"Hätte der nicht für Deutschland singen können? Dann hätten wir wenigstens eine Chance zu gewinnen, so geil wie der singt", lobte ein weiterer User den Sunnyboy – und stichelte gleichzeitig mächtig gegen die Performance des Pop-Duos S!sters, die auch schon zuvor einiges an Kritik einstecken musste. Was sagt ihr zu Lucas Nummer? Stimmt ab!

Musiker Luca Hänni beim ESC-Halbfinale 2019JACK GUEZ/AFP/Getty Images
Musiker Luca Hänni beim ESC-Halbfinale 2019
Luca Hänni beim ESC-HalbfinaleJACK GUEZ/AFP/Getty Images
Luca Hänni beim ESC-Halbfinale
S!sters beim ESC 2019Getty Images
S!sters beim ESC 2019
Was sagt ihr zu Lucas ESC-Auftritt?4450 Stimmen
4146
Der Hammer!
304
Na ja, es gab stärkere Acts...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de