Seit Donnerstagabend ist es offiziell: Gerda Lewis (26) sucht bald als Die Bachelorette ihren Traummann im TV. Diese Entscheidung hatte Promiflash bereits vor einigen Tagen aus Insider-Kreisen erfahren. Bei den Ex-Teilnehmern der Kuppelshow kommt die Nachfolgerin von Nadine Klein (33) allerdings unterschiedlich gut an. Jetzt melden sich bei Promiflash auch zwei ehemalige Bachelor-Damen zu Wort – und zeigen sich wenig begeistert von der neuen Rosendame!

Viola Kraus (28) ist über die Wahl der neuen Bachelorette ziemlich überrascht. "Ich muss ehrlich sagen, auf den ersten Blick ist Gerda für mich keine Bachelorette. Ich fände es schön, wenn sie mal einen anderen Typ wählen, da die letzten beiden sich zu ähnlich waren", schildert die TV-Beauty gegenüber Promiflash ihre ehrliche Meinung. "Bei Gerda fehlt mir das gewisse Etwas. Sie ist halt ein typisches Fitness-Blogger-Mädel mit wasserstoffblonden Haaren", bemängelt die 28-Jährige.

Auch Kattia Vides (31) outet sich im Promiflash-Interview nicht unbedingt als Fan des Models: "Ich halte erst mal nichts von Frauen, die gerne zeigen, was sie auf dem Konto haben, obwohl sie es nicht haben." Dennoch sieht sie die Teilnahme an dem Format auch als Chance für Gerda ist gespannt darauf, wie sich die Blondine vor der Kamera geben wird: "Das ist eine super Möglichkeit, sich mal anders zu zeigen. Vielleicht überzeugt sie uns ja mit etwas mehr Natürlichkeit und Ehrlichkeit vom Gegenteil."

Viola Kraus im Mai 2019Instagram / viola.kraus.official
Viola Kraus im Mai 2019
Gerda Lewis im April 2019Instagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis im April 2019
Kattia Vides im Mai 2019 auf MallorcaInstagram / kattiavides
Kattia Vides im Mai 2019 auf Mallorca
Was haltet ihr von Gerda als Bachelorette?1395 Stimmen
1039
Nichts, ich sehe das wie Viola!
356
Top, sie wird uns alle überraschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de