Die Männerwelt muss jetzt ganz stark sein! Aneta Sablik (30) spielt gerne mit ihren Reizen: Bei ihrer DSDS-Teilnahme im Jahr 2014 verband die Blondine ihre einzigartige Gesangsstimme mit einer tollen Bühnenperformance – besonders in knappen Kleidern wurde ihr Talent in Szene gesetzt. Auch bei Dance Dance Dance zeigte die "The One"-Interpretin stets ihre sexy Kurven. Doch eins steht für Aneta trotzdem fest: sexy, ja – nackt, nein!

Die schöne Sängerin soll eine Anfrage vom Männermagazin Playboy für ein Shooting erhalten haben – doch das soll Aneta konsequent abgelehnt haben, wie sie im Bild-Interview verraten hat: "Zu mir passt es einfach nicht." Besonders aus einem Grund würde sich die 30-Jährige nie vor einer Kamera ausziehen – sie will ihre Verwandten und insbesondere ihre gläubige Mutter nicht vor den Kopf stoßen: "Alleine wegen meiner Familie würde das nicht gehen. Meine Mama würde mich umbringen", witzelte Aneta.

Gegen so ein Fotoshooting hat die TV-Bekanntheit im Allgemeinen aber absolut nichts einzuwenden, sie bekräftigt die Damen, die für den Playboy posieren: "Ich finde das total in Ordnung, dass Frauen das machen – es sind ja immer schöne Bilder", fügte sie hinzu.

Aneta Sablik, SängerinGetty Images
Aneta Sablik, Sängerin
Aneta Sablik beim DSDS-Semifinale 2014Getty Images
Aneta Sablik beim DSDS-Semifinale 2014
Aneta Sablik, MusikerinGetty Images
Aneta Sablik, Musikerin
Verwundert euch Anetas Einstellung?476 Stimmen
370
Nein, gar nicht!
106
Ein wenig schon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de