Bereuen die Germany's next Topmodel-Mädels etwa tatsächlich ihre Seitenhiebe gegen Siegerin Simone? In der vergangenen 14. Staffel des Castingformats hatte sich der Lockenkopf nicht allzu gut mit seinen Mitstreiterinnen verstanden. Simis dramatische Ader brachte einige Teilnehmerinnen sogar gehörig auf die Palme – die Staffelgewinnerin warf den anderen Girls schließlich Mobbing vor. Doch sind die Streitereien zwischen den einstigen Konkurrentinnen inzwischen behoben? Nach dem Finale sprach Simone Klartext: Mit diesen Models hat sie sich wieder versöhnt!

In einer Pressekonferenz nach dem Finale sprach Simone in Anwesenheit von Promiflash über ihre Zeit bei GNTM. Auf die ständigen Streitereien mit ihrem Konkurrentinnen angesprochen, erklärte die 21-Jährige: "Es haben sich zwei Mädchen entschuldigt, die Melissa und die Julia und da bin ich auch sehr dankbar für!" Die Anfeindungen der anderen Kandidatinnen seien für sie zwar noch nicht vollständig Geschichte, allerdings sehe sie darin inzwischen auch einen positiven Effekt. "Es hat mich auf jeden Fall sehr gestärkt und deswegen bin ich auch sehr froh, hier gewonnen zu haben und hier zu stehen!", so Simone.

Doch hatte sich die Staffelgewinnerin tatsächlich von Melissa und Julia eine Entschuldigung gewünscht? Mit Influencerin Sarah waren die Diskussionen viel häufiger eskaliert. Letztere versicherte zuletzt sogar noch via Social Media, dass Simi ihrer Meinung nach verlogen und berechnend sei. Nach einer baldigen Annäherung klang das nicht.

Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin MelissaInstagram / melisslana
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Melissa
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Julia bei einem Event im Berliner Madame TussaudsInstagram / julia.gntm.2019
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Julia bei einem Event im Berliner Madame Tussauds
Collage: Sarah und Simone, GNTM-Kandidatinnen 2019Instagram / sarah.gntm.2019 & simone.gntm.2019
Collage: Sarah und Simone, GNTM-Kandidatinnen 2019
Denkt ihr, dass Sarah und Simone sich noch vertragen werden?3298 Stimmen
274
Ja, irgendwann lassen sie den Streit gut sein.
3024
Nein, dafür ist zu viel vorgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de