Seit Emil-Ocean (1) 2017 das Licht der Welt erblickte, ist Peer Kusmagk (43) ein echter Vollblut-Papa geworden. Nicht nur, dass er und seine schwangere Frau Janni Hönscheid (28) drei Monate mit ihrem Wonneproppen auf Europa-Tour waren, sie wollen dem Kleinen sogar die ganze Welt zeigen. Zum Vatertag posteten die Weltenbummler zwar keinen Schnappschuss aus dem Urlaub, überraschten dafür aber mit einer zuckersüßen Aktion in den eigenen vier Wänden.

Am Feiertag war das Vater-Sohn-Gespann ausnahmsweise mal nicht unterwegs, machte sich aber einen schönen Männertag. Auf seinem Instagram-Profil veröffentlichte Papa Peer ein gemeinsames Foto, das Bände sprach: Während sein Vater das Gesicht voller Rasierschaum hat, grinst EO frech in die Kamera – und hat sogar selbst schon ein bisschen was von dem Pflegemittel auf den Wangen! "Emil-Ocean war danach, sich wie sein Papa mit Rasierschaum einzuseifen", schrieb Peer zu dem Bild.

So witzig das süße Pic auch ist – Peer verlor auch noch ein paar ernste Worte über die Kindererziehung: "Sein glückliches Gesicht zeigt, wie sehr Kinder einfach danach streben, uns nachzuahmen, weil sie uns vertrauen und davon ausgehen, dass es richtig ist, was wir ihnen vormachen." Damit bezog er sich auch auf Dinge, wie beispielsweise die Ernährung oder auch den Alkoholkonsum. Auf der Plattform rief er dazu auf, ein gutes Vorbild zu sein – und das nicht nur am Vatertag.

Janni, Peer und Emil-Ocean Kusmagk im Februar 2019Instagram / jannihonscheid
Janni, Peer und Emil-Ocean Kusmagk im Februar 2019
Peer Kusmagk und Sohn Emil-OceanInstagram / janniundpeer
Peer Kusmagk und Sohn Emil-Ocean
Peer und Janni Kusmagk mit Sohnemann Emil-OceanInstagram / janniundpeer
Peer und Janni Kusmagk mit Sohnemann Emil-Ocean
Seid ihr auch Peers Meinung?202 Stimmen
183
Ja, absolut, er hat vollkommen recht.
19
Ich verstehe, was er meint, aber ich finde, er übertreibt ein wenig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de