Hatte dieser Ring eine ganz besondere Bedeutung für Herzogin Meghan (37)? Am Samstag hatte die Frau von Prinz Harry (34) endlich ihren ersten Auftritt nach der Geburt von Archie Harrison. Die Neu-Mama nahm an der diesjährigen Trooping the Colour-Parade teil – zwar ohne ihren Sohnemann, dafür trug sie an ihrem linken Ringfinger neben ihrem Verlobungs- und Ehering ein bisher unbekanntes Schmuckstück. Dabei könnte es sich um ein Geschenk ihres Göttergatten zur Geburt ihres Sohnes handeln!

Ein sogenanntes "Push Present" ist ein Geschenk, das der Partner der werdenden Mutter zur Geburt des gemeinsamen Kindes macht. Für gewöhnlich handelt es sich dabei um Schmuck. Das Geschenk wird der Frau entweder vor oder nach der Geburt überreicht – es kann ihr aber auch im Kreißsaal gegeben werden. Ob Harry und Meghan tatsächlich an dem US-amerikanischen Brauch mitgemacht haben, ist bisher nicht bekannt. Der schlichte Ring passte jedoch perfekt zu den anderen beiden Schmuckstücken der einstigen Schauspielerin und rundete ihr elegantes Outfit ab.

Bei der Veranstaltung, die alljährlich den Geburtstag von Queen Elizabeth II. (93) feiert, trug die 37-Jährige ein lockeres, dunkelblaues Kleid von Givenchy und dazu einen Fascinator in derselben Farbe. Als sie mit ihrem Mann, Herzogin Kate (37) und Camilla Parker Bowles (71) in der Kutsche vorfuhr, bedeckten zunächst noch lange Lederhandschuhe ihre Hände. Später streifte Meghan sie dann ab.

Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Trooping the Colour-Parade 2019Geoff Robinson / SplashNews.com
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Trooping the Colour-Parade 2019
Die britische Königsfamilie bei der Trooping the Colour-Parade 2019Getty Images
Die britische Königsfamilie bei der Trooping the Colour-Parade 2019
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Juni 2019WENN
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Juni 2019
Glaubt ihr, dass es sich bei dem Ring um ein Geschenk von Harry zu Archies Geburt handelt?1338 Stimmen
1114
Definitiv!
224
Nee, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de