Bibi Claßen (26) bekommt Instagram-Konkurrenz aus – und wahrscheinlich auch wegen der eigenen Familie! Die YouTube-Queen startet nicht nur auf der Videoplattform durch, sondern konnte viele ihrer Fans ebenfalls für ihr Insta-Profil begeistern: Starke 6,5 Millionen Follower sammelte die Mama des kleinen Lio hier bereits. Einer ist ihr dabei ständig dicht auf den Fersen: Ihr Ehemann Julian (26), denn er kann schon 4,9 Millionen Abonnenten auf Social Media verbuchen! Und daran ist ihr gemeinsames Söhnchen sicher nicht ganz unschuldig.

Erst kürzlich war die Freude in der Instagram-Story des 26-Jährigen groß: Zu seiner Überraschung wird Julian bald die Fünf-Millionen-Marke knacken. Einen großen Fanzuwachs konnte der gebürtige Kölner nicht nur dank seiner Hochzeit im vergangenen September verzeichnen – vor allem seine regelmäßigen Storys mit Lio kommen bei den Zuschauern gut an. Der Trick: Bibis Liebster zeigt den Knirps auch in besonders witzigen Situationen. Wenn sich das acht Monate alte Baby also mal mit seiner Windel aufs iPad setzt oder versucht, eine Blume zu klauen, lässt der Blondschopf seine Follower daran teilhaben.

Und auch auf YouTube gibt es bald etwas für Julian alias Julienco, wie er im Netz heißt, zu feiern – immerhin ist er auch auf dieser Plattform kurz davor, den Vier-Millionen-Meilenstein zu erreichen. Zum Vergleich: Dagi Bee (24) hat das auch erst vor wenigen Monaten geschafft.

Julian Claßen und sein SohnInstagram / julienco_
Julian Claßen und sein Sohn
Lio Claßen, Sohn von Bianca und Julian ClaßenInstagram / julienco_
Lio Claßen, Sohn von Bianca und Julian Claßen
Julian Claßen, YouTuberInstagram / julienco_
Julian Claßen, YouTuber
Glaubt ihr auch, dass Julians Posts mit Lio dafür sorgen, dass er so viele Abonnenten dazugewonnen hat?213 Stimmen
179
Auf jeden Fall! Die Storys und Bilder sind aber auch immer besonders süß!
34
Nein, das hätte er auch von allein geschafft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de