Ist Bella Thorne (21) noch nicht über ihre Ex hinweg? Ihre Liebe war besonders: Im Sommer 2018 waren immer wieder Knutsch-Fotos von Schauspielerin Bella und Rapperin Tana Mongeau (21) aufgetaucht. Anfang des Jahres hatte Bella noch in einem Interview erklärt, dass sie sich in einer offenen Dreier-Beziehung mit der YouTuberin und dem Rapper Mod Sun befinde. Wenige Wochen später eröffnete sie ihren Followern plötzlich, dass sie und Tana von nun an getrennte Wege gehen. So ganz scheint Bella mit dieser Liason aber noch nicht abgeschlossen zu haben: Sie bezog nun Stellung zu Tanas frischer Verlobung mit ihrem neuen Freund!

Am Sonntag ließ Tana die Bombe platzen: Sie verkündete auf Twitter, dass ihr Freund Jake Paul (22) ihr einen Antrag gemacht habe. So richtig freuen konnte sich ihre Verflossene Bella darüber aber nicht: Auf ihrem zweiten Instagram-Account postete die "The Babysitter"-Darstellerin ein Foto, auf dem sie ihr verweintes Gesicht zeigt. Dazu schrieb sie: "Wenn deine Ex sich verlobt." Um ihre getrübte Stimmung zu verdeutlichen, schickte Bella außerdem zahlreiche weinende Emojis hinterher.

Dabei dürfte die Schauspielerin eigentlich momentan selbst im siebten Himmel schweben. So machte sie Anfang Juni ihre neue Beziehung zu Italo-Schmusesänger Benjamin Mascolo (26) offiziell. Mit ihrem zweiten Partner Mod Sun war nach dem Liebesaus mit Tana ebenfalls die Luft raus.

Bella Thorne im Juni 2019Instagram / thatweirdbitchbella
Bella Thorne im Juni 2019
Tana Mongeau und Jake PaulInstagram / tanamongeau
Tana Mongeau und Jake Paul
Benjamin Mascolo und Bella ThorneInstagram / b3nm
Benjamin Mascolo und Bella Thorne
Glaubt ihr, dass Bella das Posting ernst meint?397 Stimmen
229
Nein, ich glaube, dass das fake ist!
168
Klar, warum sollte sie sonst so ein Foto posten?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de