Wird Samuel Radlinger (26) bei der Geburt seines zweiten Kindes dabei sein? Für seine Partnerin Sila Sahin (33) geht es jetzt in die richtig heiße Schwangerschaftsphase: Theoretisch könnte es sogar jeden Moment so weit sein, denn der Geburtstermin ist der 1. Juli! Als wäre das alles noch nicht aufregend genug, verriet Sila jetzt, dass ihr auch noch etwas anderes Sorgen bereitet: Möglicherweise schafft es ihr Liebster Samuel nicht rechtzeitig zur Entbindung!

In einem Instagram-Livestream stellte sich Sila nicht nur den neugierigen Fragen ihrer Fans, sondern schaltete auch Nachtschwestern-Kollege Mark Dumitru hinzu. Und dem offenbarte die Schauspielerin vor den Augen der Follower, dass sie neben der Hitze auch noch etwas andere quäle: "Mein Mann ist in England gerade, ja." Auf die Frage, wie sie und der Fußballer das nun im Fall der Fälle – einer leicht verfrühten Geburt – lösen würden, entgegnete die Brünette: "Der muss halt kommen, wenn ich anrufe. Und ich weiß nicht mal, ob er es schafft zur Entbindung."

Erst kürzlich klagte Sila der Community ihr Leid während ihrer Schwanger-Endphase und gab dabei zu: Sie hat langsam die Nase voll von den besonderen Umständen. Nicht nur, dass das Baby bereits vier Kilo wiege, auch werde ihr Bauch ständig hart und sie leide unter Vorwehen.

Sila Sahin im Juni 2019Instagram / diesilasahin
Sila Sahin im Juni 2019
Sila Sahin und Samuel Radlinger 2017 in HamburgActionPress / Frederic Kern/Future Image
Sila Sahin und Samuel Radlinger 2017 in Hamburg
Sila SahinHauter, Katrin / ActionPress
Sila Sahin
Glaubt ihr, dass es Samuel rechtzeitig zur Geburt schafft?1511 Stimmen
745
Ja, das wird schon klappen!
766
Mh, das könnte eine knappe Kiste werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de