Gute Nachrichten für alle Big Brother-Fans: Seit mittlerweile 19 Jahren flimmert die Realityshow bereits über die deutschen Fernsehbildschirme. Im kommenden Jahr feiert das TV-Experiment demnach sein 20. Jubiläum. Dafür haben sich die Macher jetzt etwas ganz Besonderes überlegt: Jetzt soll es endlich wieder eine neue "Big Brother"-Staffel mit Normalos geben – in den vergangenen Jahren wurden nur noch Ausgaben mit Promi-Kandidaten ausgestrahlt.

Das verkündete der Sender Sat. 1 nun bei den Screenforce Days. Im Jahr 2020 soll also zum ersten Mal seit Langem wieder eine Staffel anlaufen, in der keine Prominenten, sondern wieder ganz normale Leute in den Container einziehen. Wann die insgesamt 13. Season der Kultshow genau ausgestrahlt werden soll, ist noch nicht klar. Fest steht bisher nur, dass sie im Vorabendprogramm laufen und eine längere Laufzeit bekommen soll.

Weitere Details zum Reboot des "Big Brother"-Originals gibt es bisher noch nicht. Die Ankündigung von "Big Brother 20" – wie die kommende Staffel des Formats heißen soll – kommentierte der Sender bisher lediglich so: "Was im Jahr 2000 noch unvorstellbar war, ist heute Alltag: Menschen, die alles von sich preisgeben – und das 24 Stunden täglich. Und genau hier setzt das neue Experiment an.“

"Promi Big Brother"-Cast 2017Andreas Rentz/Getty Images
"Promi Big Brother"-Cast 2017
Sarafina und Sivlia Wollny beim Finale von "Promi Big Brother"Instagram / sarafina_wollny
Sarafina und Sivlia Wollny beim Finale von "Promi Big Brother"
"Promi Big Brother"-Cast 2015Sascha Steinbach/Getty Images
"Promi Big Brother"-Cast 2015
Was sagt ihr zu einer "Big Brother"-Staffel mit Normalos?4180 Stimmen
3751
Toll, darauf freue ich mich total!
429
Eine Promi-Variante wäre mir lieber!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de